Kooperation der Lernorte im Pflegeausbildungssystem

Pflegedidaktische Konzeption der Praxisanleiterkonferenz

  • Verena Briese
Book

Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Verena Briese
    Pages 1-1
  3. Verena Briese
    Pages 85-85
  4. Back Matter
    Pages 87-94

About this book

Introduction

Verena Briese untersucht, wie eine Konferenz für Praxisanleiter zu konzipieren ist, um einen positiven Effekt auf die Kooperation der Lernorte zu erzielen. Sie zeigt gegenwärtige Rahmenbedingungen im dualen Ausbildungssystem auf und erörtert berufsfeldorientiert (lernortkooperative) Gegebenheiten in der Pflegeausbildung. Die bildungswissenschaftliche Legitimation stützt sich auf pflegedidaktische Erkenntnisse. Einen konzeptionellen Schwerpunkt stellt die Modifizierung der Heuristik Darmann-Fincks dar. In neun Konstruktionsschritten offeriert die Autorin einen handlungssystematischen Gesamtprozess der Praxisanleiterkonferenz. Eine exemplarische Darstellung bildet den Prozessverlauf ab. Die Konzeption leistet einen Beitrag zu der Zusammenarbeit der Berufsbildenden in der Pflegeausbildung.

Der Inhalt
  • Lernortkooperation in der Pflegeberufsausbildung
  • Konzeptionelle Entwicklung der Praxisanleiterkonferenz
  • Theoretische Legitimation der Konzeptentwicklung
  • Reflektierende Betrachtung der Konzeption
Die Zielgruppen
  • Lehrende und Studierende der Berufspädagogik, Pflege- oder Medizinpädagogik, Pflegewissenschaft, des Pflegemanagements
  • Praxisanleiter im pflegerischen Setting, Gesundheits- und Krankenpfleger, Stations- sowie Bereichsleitungen
Die Autorin
Verena Briese, Berufspädagogin M.A., ist examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin, Bachelor of Arts der Berufspädagogik, Master of Arts der Berufspädagogik, Lehrkraft an einer Gesundheits- und Krankenpflegeschule.

Keywords

Pflegepädagogik Pflegedidaktik Praxisanleitung Darmann-Finck Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung

Authors and affiliations

  • Verena Briese
    • 1
  1. 1.TreuenbrietzenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20880-6
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-20879-0
  • Online ISBN 978-3-658-20880-6
  • About this book
Industry Sectors
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Pharma