Über Denken und Handeln

Universalismus und Partikularismus in Stoa, antiker Skepsis und Gegenwart

  • Eva Seidlmayer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Eva Seidlmayer
    Pages 1-33
  3. Eva Seidlmayer
    Pages 35-168
  4. Eva Seidlmayer
    Pages 169-232
  5. Eva Seidlmayer
    Pages 233-243
  6. Back Matter
    Pages 245-259

About this book

Introduction

Eva Seidlmayer stellt die Frage nach dem Zusammenhang von Philosophie und praktischem Handeln. Ausgehend von der antiken Auseinandersetzung zwischen Stoikern und Skeptikern geht die Autorin dabei dem Zusammenspiel von Partikularismus und Universalismus im Denken und Handeln auf die Spur, das sie bis zum postmodernen Dekonstruktivismus führt. Zuletzt schlägt sie eine Vermittlung im Anschluss an den Pragmatisten John Dewey vor. Vor diesem weiten Horizont gelingt es ihr auf originelle Weise, die Antike durch die Moderne und umgekehrt zu beleuchten. 

Der Inhalt
  • Analyse der erkenntnistheoretischen Positionen von Stoa, akademischer und pyrrhonischer Skepsis sowie der damit verbundenen praktischen Haltung in der antiken Polis-Gemeinschaft
  • Aktualisierung der skeptischen Position und Anschluss an Judith Butler und Michel Foucault
  • Integrative Vermittlung der Positionen in Orientierung an John Dewey 
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der (Antiken) Philosophie, Sozialphilosophie und Alten Geschichte
  • Philosophiehistorisch interessierte Leser 
Die Autorin
Dr. Eva Seidlmayer studierte Philosophie und Alte Geschichte in Hannover, Frankfurt/Main und Paris und entwirft neue Denkwege an der Schnittstelle von Philosophie und Geschichte zwischen Antike und Gegenwart. Dabei fasziniert sie das Verhältnis von Partikeln und dem Ganzen, von dem jene ein Teil sind.

Keywords

Denken Handeln Universalismus Skepsis Partikularismus Stoa Antike Gegenwart Ideengeschichte Hellenismus Philosophie Stoiker Pyrrhoneer Pragmatismus Dekonstruktivismus Sextus Empiricus John Dewey Judith Butler Michel Foucault Kontextualismus

Authors and affiliations

  • Eva Seidlmayer
    • 1
  1. 1.Goethe-Universität FRANKFURT MainGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20259-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name J.B. Metzler, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-20258-3
  • Online ISBN 978-3-658-20259-0
  • About this book