Die Körperschaftsteuer in Australien und Deutschland

  • Frederik Born

Part of the PwC-Studien zum Unternehmens- und Internationalen Steuerrecht book series (PWCSUIS, volume 7)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVII
  2. Frederik Born
    Pages 1-4
  3. Frederik Born
    Pages 49-89
  4. Frederik Born
    Pages 91-123
  5. Frederik Born
    Pages 187-205
  6. Frederik Born
    Pages 233-258
  7. Frederik Born
    Pages 259-260
  8. Back Matter
    Pages 261-283

About this book

Introduction

Frederik Born vergleicht die Besteuerung von Kapitalgesellschaften in Australien und Deutschland, wobei er das australische Körperschaftsteuerrecht aus deutscher Perspektive für Wissenschaft und Praxis aufbereitet. Der Rechtsvergleich orientiert sich an Problemen, mit denen sich Gesetzgeber weltweit auseinandersetzen müssen, um ein (geschlossenes) Körperschaftsteuersystem zu erzeugen. Dem jeweiligen Kapitel stellt der Autor international diskutierte Lösungsansätze voran, bevor er das australische und deutsche Recht darstellt und in einer vergleichenden Betrachtung zusammenführt.

Der Inhalt
  • Geschichtliche Entwicklung des Körperschaftsteuerrechts in Australien
  • Besteuerung von Gewinnausschüttungen der Körperschaft
  • Unterkapitalisierung und Gesellschafterfremdfinanzierung
  • Gruppenbesteuerung
Der Autor 
Frederik Born promovierte an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn bei Prof. Dr. Rainer Hüttemann. Er ist als Rechtsanwalt bei einer internationalen Großkanzlei im Bereich Commercial tätig.

Die Herausgeber
Die Reihe PwC-Studien zum Unternehmens- und Internationalen Steuerrecht wird herausgegeben von Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen, Prof. Dr. Dietmar Gosch, Prof. Dr. Jürgen Lüdicke und Dr. Arne Schnitger.

Keywords

Körperschaftsteuerrecht Steuerrecht in Australien Körperschaftsteuersystem Körperschaftsteuerrecht in Australien Besteuerung von Kapitalgesellschaften Australisches Körperschaftsteuerrecht Rechtsvergleich

Authors and affiliations

  • Frederik Born
    • 1
  1. 1.DüsseldorfGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-18784-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-18783-5
  • Online ISBN 978-3-658-18784-2
  • About this book
Industry Sectors
Automotive
Finance, Business & Banking
Law
Consumer Packaged Goods
Aerospace