International Business To Go

Schlüsselfaktoren im globalen Geschäft

  • Sergey Frank
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Sergey Frank
    Pages 1-13
  3. Sergey Frank
    Pages 15-26
  4. Sergey Frank
    Pages 27-51
  5. Sergey Frank
    Pages 89-101
  6. Sergey Frank
    Pages 103-206
  7. Sergey Frank
    Pages 207-211
  8. Back Matter
    Pages 213-238

About this book

Introduction

Wie können eine effiziente Internationalisierung und internationale Kommunikation erfolgreich umgesetzt werden? Welche Rolle spielen hierbei Unternehmenskultur, Personal oder Vertrieb? Und wie kommt es schlussendlich zum Abschluss internationaler Geschäfte? Sergey Frank versteht es, anschaulich und mit feinem Witz seinen umfangreichen Erfahrungsschatz näherzubringen und analysiert anhand konkreter Fall- und dezidierter Länderbeispiele unterschiedliche Herausforderungen im internationalen Business.

Der Inhalt:

Internationale Unternehmenskultur

Internationale Kommunikation

Internationales Personalmanagement

Internationales Geschäft - verhandeln, präsentieren und Verträge abschließen

Internationaler Vertrieb

Geschäftsabwicklung in verschiedenen Ländern


Der Autor

Sergey Frank ist ein ausgewiesener Experte im internationalen Beratungsumfeld mit über 30 Jahren Erfahrung sowohl als Manager als auch als Berater weltweit. Er hat mehr als 400 internationale Projekte erfolgreich realisiert und ist mit seinem eigenen Beratungsunternehmen Sergey Frank International GmbH in den Standorten in Leipzig, Wien und Moskau tätig.


Keywords

International Business strategische Planung Vertrieb Management Führung Human Resource Management Marketing

Authors and affiliations

  • Sergey Frank
    • 1
  1. 1.Sergey Frank International GmbHLeipzigGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-18776-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-18775-0
  • Online ISBN 978-3-658-18776-7
  • About this book