Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIV
  2. Dimitri Seboldt
    Pages 1-4
  3. Dimitri Seboldt
    Pages 5-25
  4. Dimitri Seboldt
    Pages 27-46
  5. Dimitri Seboldt
    Pages 47-95
  6. Dimitri Seboldt
    Pages 105-108
  7. Back Matter
    Pages 109-125

About this book

Introduction

Dimitri Seboldt zeigt die Auswirkungen verschiedener, die Gemischbildung und Verbrennung betreffender Parameter auf die Emissionen unverbrannter Kohlenwasserstoffe in Ottomotoren mit CNG-Direkteinblasung. Seine experimentellen und numerischen Untersuchungen stellen deutliche Unterschiede in der Gemischbildung zwischen gasförmigen und flüssigen Kraftstoffen heraus, die bei der Auslegung eines Brennverfahrens für Gasmotoren Berücksichtigung finden müssen. Durch das Herausarbeiten und Verstehen der hier dargestellten Phänomene mit einem gasförmigen Kraftstoff kann der Autor das Potenzial der CNG-Direkteinblasung zur HC-Reduktion aufzeigen und Anforderungen an ein HC-optimiertes Brennverfahren formulieren.

Der Inhalt 
  • Potenzial zur Schadstoffreduktion von Erdgas
  • Problematik der HC-Emissionen bei Erdgasmotoren 
  • Gemischbildung mit Erdgas-Direkteinblasung
  • Experimentelle Untersuchungen zu Einflussparametern unverbrannter Kohlenwasserstoffe
  • Anforderungen an HC-optimierte CNG-DI Brennverfahren
Die Zielgruppen 
  • Forschende und Studierende der Fachgebiete Fahrzeug- und Motorentechnik
  • Ingenieurinnen und Ingenieure mit Schwerpunkt auf Verbrennungsmotorenentwicklung
Der Autor
Dimitri Seboldt ist als Entwicklungsingenieur in der Vorausentwicklung für ottomotorische Brennverfahren bei einem großen, namhaften deutschen Automobilzulieferer tätig.

Keywords

Quenching Fast Response Flame Ionization Detector Ladungsbewegung Turbulente kinetische Energie Coandă-Effekt Schlierenverfahren

Authors and affiliations

  • Dimitri Seboldt
    • 1
  1. 1.IVK, Fakultät 7, Lehrstuhl für FahrzeuganUniversität StuttgartStuttgartGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering