Schulreformen im Mehrebenensystem

Eine mehrdimensionale Analyse von Bildungspolitik

  • Stephanie Appius
  • Amanda Nägeli

Part of the Educational Governance book series (EDUGOV, volume 35)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Stephanie Appius, Amanda Nägeli
    Pages 17-62
  3. Stephanie Appius, Amanda Nägeli
    Pages 63-115
  4. Stephanie Appius, Amanda Nägeli
    Pages 117-132
  5. Stephanie Appius, Amanda Nägeli
    Pages 133-269
  6. Stephanie Appius, Amanda Nägeli
    Pages 271-423
  7. Stephanie Appius, Amanda Nägeli
    Pages 425-565
  8. Stephanie Appius, Amanda Nägeli
    Pages 567-638
  9. Back Matter
    Pages 639-695

About this book

Introduction

Stephanie Appius und Amanda Nägeli entschlüsseln die Funktionsweise von Veränderungsprozessen im Bildungssystem. Am Beispiel der umfangreichen Veränderungen der Akteurkonstellation seit den 1990er-Jahren im Deutschschweizer Bildungssystem analysieren die Autorinnen Inhalt, Struktur und Prozess der Schulreformen im politischen Zusammenspiel der Makro- und Mesoebene.
Die Rekonstruktion von Interdependenzen der hierarchisch angeordneten Politikebenen verdeutlicht die Komplexität des Reformprozesses und widerlegt die gängigen und unterkomplexen Darstellungen von Bildungspolitik. Das Wirkungsgeflecht innerhalb sowie zwischen den Systemebenen sowie im zeitlichen Längsschnitt erklärt, warum Veränderungen nicht zu jedem Zeitpunkt möglich sind. Schulreformen bewegen sich vielmehr in einem Spannungsfeld intendierter und nicht-intendierter Wirkung politischen Handelns.
Der Inhalt
  • Mehrdimensionale Analyse einer Reform
  • Vertiefte Auseinandersetzung mit Bildungspolitik
  • Einnahme einer Mehrebenenperspektive auf den bildungspolitischen Untersuchungsgegenstand
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Pädagogik, Erziehungswissenschaft und Politikwissenschaften
  • Verantwortliche in Bildungsinstitutionen und bildungspolitische Entscheidungsträger in Kantonen bzw. Ländern sowie auf kommunaler Ebene
Die Autorinnen
Stephanie Appius und Amanda Nägeli sind in der Co-Leitung des Instituts für Bildungsevaluation, Entwicklung & Beratung an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen tätig.

Keywords

Handlungskoordination Interdependenz Wandel & Persistenz Wirkungsstrukturen Diskurs Qualitative Politikanalyse Educational Governance Bildungsforschung

Authors and affiliations

  • Stephanie Appius
    • 1
  • Amanda Nägeli
    • 2
  1. 1.Inst. f. BildungsevaluationPH St. Gallen RorschachSwitzerland
  2. 2.Inst. f. BildungsevaluationPH St. Gallen RorschachSwitzerland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-16851-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-16850-6
  • Online ISBN 978-3-658-16851-3
  • About this book