Advertisement

Betriebswirtschaftliche Fragen zu Steuern, Finanzierung, Banken und Management

  • Bernd Kaluza
  • Klaus Dieter Braun
  • Harald Beschorner
  • Bernd Rolfes

Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-19
  2. Betriebswirtschaftliche Steuern

  3. Finanzierung

  4. Banken

  5. Management und Hochschule

    1. Front Matter
      Pages 419-419
    2. Andreas J. W. Goldschmidt
      Pages 421-427
    3. Tobias Kollmann
      Pages 429-445
    4. Hans-Paul Bürkner, Arindam Bhattacharya, Jorge Becerra
      Pages 447-452
    5. Bodo Abel, Wolfgang Fritz, Rajan Nataraajan, Irina Trushnikova
      Pages 453-463
    6. Franz Peter Lang
      Pages 465-477
    7. Klaus Barth, Hendrik Schröder
      Pages 479-491
    8. Antje-Mareike Dietrich, Inga Molenda
      Pages 507-523
    9. Harald Beschorner
      Pages 525-537
    10. Sarah Wolff, Lisa Elschen
      Pages 539-555
    11. Stephan Zelewski, Matthias Klumpp, Naciye Akca
      Pages 557-584
  6. Back Matter
    Pages 585-608

About this book

Introduction

Dieses Buch gibt einen informativen Überblick über neuere Entwicklungen in den Themengebieten „Betriebswirtschaftliche Steuern“ und „Banken und Finanzierung“. Es wird beispielsweise beleuchtet, wie ideale steuerliche Beziehungen zwischen Staat und Bürger aussehen. Weiterhin werden die Besteuerung von Veräußerungsgewinnen, die Besteuerung von Investmentfonds, die Auswirkungen niedriger Marktzinsen sowie die Entwicklung europäischer Banken thematisiert. Auch die Frage, ob Banken die alleinigen Verursacher der Finanzkrise sind, wird diskutiert. Namhafte Hochschullehrer und Führungskräfte aus Banken und Unternehmensberatungen haben Beiträge für dieses Buch verfasst.

Die Herausgeber

o.Univ.-Prof. Dr. Bernd Kaluza war Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Karlsruhe (TU), von 1990 bis 1996 Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Produktion und Industrie, an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und von 1996 bis zur Emeritie

rung 2009 o.Univ.-Prof. für Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Produktion-, Logistik- und Umweltmanagement an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt. Zudem war er Gutachter für die Bayerische Forschungsstiftung und die Österreichische Akademie der Wissenschaften.

Klaus Dieter Braun sicherte mit der Übernahme der ältesten Verwaltungs- und Wirtschafts akademie Deutschlands in die wirtschaftsnahe BCW-Gruppe den Fortbestand dieser renommierten Bildungsinstitution. Er gründete u.a. die FOM Hochschule, die GoBS German Open Business School in Berlin, die eufom University in Luxemburg sowie die FOM German Sino School of Business and Technology mit Studienzentren in China sowie unter Einbeziehung des Essener Unternehmensverbandes, dessen Vorstandsmitglied er ist, die gemeinnützige Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft.

Dr. Harald Beschorner wurde 1993 Kanzler der damals neu gegründeten FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Essen. Seit 1997 ist

er außerdem Geschäftsführender Koordinator des Bereichs Studiengänge im BildungsCentrum der Wirtschaft mit den angeschlossenen Einrichtungen VWA, Hessische Berufsakademie, German Open Business School, FOM und eufom European University for Economics & Management, Luxemburg, sowie Vorstandsmitglied bzw. Geschäftsführer verschiedener Gesellschaften im Verbund der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft.

Univ.-Prof. Dr. Bernd Rolfes  lehrt seit 1991 an der Universität Duisburg-Essen und ist Inhaber des Lehrstuhls für Banken und Betriebliche Finanzwirtschaft an der Mercator School of Management am Standort Duisburg. Er leitet als Direktor das European Center for Financial Services (ecfs). Bernd Rolfes ist Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen. Im Jahr 1992 gründete er gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. h. c. Henner Schierenbeck die auf Finanzdienstleister spezialisierte Unternehmensberatung zeb.rolfes.schierenbeck.associates und ist Mitherausgeber d

er zeb.Schriftenreihe.

Keywords

Banking Finanzierung Investmentfonds Festschrift Rainer Elschen Banken Festschrift Elschen

Editors and affiliations

  • Bernd Kaluza
    • 1
  • Klaus Dieter Braun
    • 2
  • Harald Beschorner
    • 3
  • Bernd Rolfes
    • 4
  1. 1.Fakultät für WirtschaftswissenschaftenAlpen-Adria Universität KlagenfurtKlagenfurtAustria
  2. 2.Stiftung BildungsCentrum der WirtschaftStiftungsrat der gemeinnützingen Stiftung BildungsCentrum der WirtschaftEssenGermany
  3. 3.FOM Hochschule für Oekonomie & ManagementEssenGermany
  4. 4.zeb MünsterGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Law
Consumer Packaged Goods