Professionelle Wahrnehmung und Analyse von Unterricht durch Mathematiklehrkräfte

Eine fallrekonstruktive Studie

  • Claudia Lazarevic

Part of the Perspektiven der Mathematikdidaktik book series (PERMA)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Claudia Lazarevic
    Pages 5-72
  3. Claudia Lazarevic
    Pages 73-137
  4. Claudia Lazarevic
    Pages 139-267
  5. Back Matter
    Pages 269-315

About this book

Introduction

Claudia Lazarevic zeigt die Varianz verschiedener Vorgehensweisen bei der Analyse fremden Unterrichts durch Lehrkräfte auf und entwickelt ein Modell, das die komplexen Zusammenhänge zwischen den individuellen kognitiven Voraussetzungen einer Lehrkraft und deren Analysepraxis darstellt. Um diese Zusammenhänge untersuchen zu können, entwickelt die Autorin eine Videovignette für die Analyse durch Lehrkräfte im Zuge leitfadengestützter Interviews. Als Ergebnis der Fallanalysen rekonstruiert sie drei Typen, die als wissensbasiert, orientierungsbasiert und unterrichtspraktisch klassifiziert werden können.

Der Inhalt

  • Wahrnehmungsstrukturen und Analysieren von Unterricht
  • Üben im Mathematikunterricht als Anforderungsbereich an Lehrkräfte
  • Auswertung der Unterrichtsanalysen mithilfe der Methoden der Grounded Theory
  • Typen der Analysepraxis

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Mathematikdidaktik
  • Lehrerinnen und Lehrer und ihre Aus- und Fortbildenden

Die Autorin
Claudia Lazarevic promovierte an der Universität Hamburg bei Prof. Dr. Gabriele Kaiser. Sie ist derzeit als Lehrerin für Mathematik und Chemie in Hamburg tätig.

Keywords

Wahrnehmungsstrukturen von Lehrkräften Analysieren von Unterricht Üben im Mathematikunterricht Üben als Anforderungsbereich an Lehrkräfte Professionelle Kompetenz von Lehrkräften Professionelle Wahrnehmung von Unterricht

Authors and affiliations

  • Claudia Lazarevic
    • 1
  1. 1.HamburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-16637-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer Spektrum, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-16636-6
  • Online ISBN 978-3-658-16637-3
  • About this book