Computerspiele

Nutzung, Wirkung und Bedeutung

  • Sven Jöckel

Part of the Medienwissen kompakt book series (MWK)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-v
  2. Sven Jöckel
    Pages 17-19
  3. Sven Jöckel
    Pages 21-44
  4. Sven Jöckel
    Pages 117-126
  5. Sven Jöckel
    Pages 127-127
  6. Back Matter
    Pages 129-139

About this book

Introduction

Dieser Band gibt einen Überblick darüber, wie Computerspiele sich zu einem populären Massenmedium entwickeln konnten und welche Mythen über ihre individuellen und gesellschaftlichen Nutzungsweisen und Wirkungen tatsächlich von der Forschung belegt werden können (und welche nicht). Von PacMan, Space Invaders über Super Mario, Tomb Raider bis hin zu den Blockbustern Grand Theft Auto und Call of Duty, aber auch zu Candy Crush und Pokemon Go haben sich Computerspiele in den letzten knapp vierzig Jahren zu einem populären und erfolgreichen Unterhaltungsmedium entwickelt. Sie sind dabei, ähnlich wie Filme oder Musik, mittlerweile zum Kulturgut geworden. 


Der Inhalt

Kinderspiel, Tötungssimulation oder Massenmarkt.- Die soziale Geschichte der Computerspiele.- Öffentliche Diskurse zum Thema Computerspiele.


Die Zielgruppen

Journalisten

Pädagogen/Eltern

Studienanfänger

Schüler der Oberstufe/Abiturienten


Der Autor

Dr. Sven Jöckel ist Professor für Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendmedien am Seminar für Medien und Kommunikationswissenschaft der Universität Erfurt.

Keywords

Computerspiele / Videospiele / Digitale Spiele Medienwirkung Gewalt in Computerspielen Abhängigkeit und Spielsucht Lernen

Authors and affiliations

  • Sven Jöckel
    • 1
  1. 1.Sem. Medien u. KommunikationUniversität ErfurtErfurtGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-16017-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-16016-6
  • Online ISBN 978-3-658-16017-3
  • About this book
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods