Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Heinrich Martin
    Pages 1-21
  3. Heinrich Martin
    Pages 22-58
  4. Heinrich Martin
    Pages 59-98
  5. Heinrich Martin
    Pages 99-133
  6. Heinrich Martin
    Pages 134-220
  7. Heinrich Martin
    Pages 221-307
  8. Heinrich Martin
    Pages 308-335
  9. Heinrich Martin
    Pages 336-343
  10. Heinrich Martin
    Pages 344-370
  11. Heinrich Martin
    Pages 371-404
  12. Heinrich Martin
    Pages 405-460
  13. Heinrich Martin
    Pages 461-519
  14. Heinrich Martin
    Pages 520-549
  15. Back Matter
    Pages 550-567

About this book

Introduction

Der Schwerpunkt dieses Fachbuchs liegt auf der planerischen Transport- und Lagertechnik mit notwendiger Vordimensionierung und späterer Umsetzung. Die bearbeiteten Themen der Transport- und Lagerbereiche sind nach funktionellem Aufbau, Vor- und Nachteilen, Einsatzgebieten, planerisch interessierenden Fakten und Wirtschaftlichkeitsrechnungen dargestellt. Besondere Berücksichtigung finden flexible Transportmittel, neue Lagersysteme und Automatisierungsmöglichkeiten bei der Kommissioniertechnik. Über 200 Beispiele mit Lösungen und annähernd 250 Fragen ermöglichen eine selbstständige Lernkontrolle und vertiefen den Stoff. In der aktuellen Auflage wurden alle Kapitel auf den derzeitigen Stand der Technik gebracht. Diese Aktualisierung und Überarbeitung betreffen Abbildungen, Text sowie Normen. 

Der Inhalt

- Unternehmenslogistik - Materialflusslogistik - Transport- und Lagerhilfsmittel - Transport- und Umschlagslogistik - Lager- und Kommissionierlogistik - Planungssystematik und Planungsmanagement - Informationslogistik

Die Zielgruppen
- Studierende des Maschinenbaus im Fach Fördertechnik sowie technischer Fachrichtungen
- Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens im Fach Logistik an Fachhochschulen und Universitäten
- Produktions-, Planungs- und Wirtschaftsingenieure der Industrie und der Beratungsbranche, die sich mit der planerischen Seite dieses Fachgebiets beschäftigen

Der Autor
Prof. Dr.-Ing. Heinrich Martin gehört der HAW Hamburg an für die Fachgebiete Transport- und Lagersysteme, Innerbetriebliche Logistik sowie Materialfluss- und Fabrikplanung.

Keywords

Codierung Containerumschlag Handhabung Kommissionierung Ladeeinheit Lean Production Materialfluss Projektmanagement Steigleistung Stückgut Verladeeinheit Warenumschlag

Authors and affiliations

  • Heinrich Martin
    • 1
  1. 1.HAW Hamburg HamburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Engineering