Advertisement

Widersprüche gesellschaftlicher Integration

Zur Transformation Sozialer Arbeit

  • Oktay Bilgi
  • Marie Frühauf
  • Kathrin Schulze

Part of the Transformation des Sozialen – Transformation Sozialer Arbeit book series (TRANSSO, volume 4)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Auftakt

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Ellen Bareis, Fabian Kessl, Sigrid Leitner, Philipp Sandermann
      Pages 15-46
  3. Differenz im transformierten Wohlfahrtsstaat

  4. Erwerbsarbeit und Ausschluss im transformierten Sozialstaat – Institutionelle Zumutungen

    1. Front Matter
      Pages 103-103
    2. Ruth Enggruber
      Pages 105-109
  5. Dimensionen widersprüchlicher Anforderungen an die Fachlichkeit Sozialer Arbeit

    1. Front Matter
      Pages 147-147
    2. Nadia Kutscher
      Pages 149-152
    3. Dominik Farrenberg
      Pages 153-168
    4. Katharina Gosse
      Pages 169-185
    5. Meike Wittfeld
      Pages 187-206
    6. Sarah Henn
      Pages 207-224
  6. Schluss: Kritik der Transformation – Transformation der Kritik

    1. Front Matter
      Pages 225-225
    2. Susanne Maurer
      Pages 227-241
    3. Oktay Bilgi
      Pages 243-264
  7. Back Matter
    Pages 265-268

About this book

Introduction

Der Band schließt an aktuelle Transformationsdiagnosen Sozialer Arbeit an und fokussiert auf neue Widersprüche, die sich im transformierten Wohlfahrtsstaat ergeben. Ausgehend von einem grundlegenden Wandel des wohlfahrtstaatlichen Arrangements, verändert sich Soziale Arbeit, was durch Begriffe wie ‚Aktivierung‘, ‚Eigenverantwortung‘, ‚Effektivierung‘ oder ‚Wirkungsorientierung‘ markiert ist. Mit verschiedenen Analysen liefern die Beiträge neue Ansatzpunkte einer professionellen Sozialen Arbeit, die sich der Gestaltung gegenwärtiger Transformationsprozesse stellt. 


Der Inhalt

• Zur Transformation Sozialer Arbeit. Ein Streitgespräch
• Differenz im transformierten Wohlfahrtsstaat
• Erwerbsarbeit und Ausschluss im transformierten Sozialstaat – Institutionelle Zumutungen
• Dimensionen widersprüchlicher Anforderungen an die Fachlichkeit Sozialer Arbeit
• Kritik der Transformation – Transformation der Kritik


Die Zielgruppen
Fachwissenschaftler und Studierende der Sozialen Arbeit

Der Herausgeber und die Herausgeberinnen
Oktay Bilgi ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität zu Köln.
Marie Frühauf und Kathrin Schulze sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen an der Universität Duisburg-Essen.

Keywords

Arbeitskraft Differenz Frühpädagogik Kinder- und Jugendarbeit Kinder- und Jugendhilfe Lebensmitteltafeln Partizipation Profession Sozialstaat Wohlfahrtspflege

Editors and affiliations

  • Oktay Bilgi
    • 1
  • Marie Frühauf
    • 2
  • Kathrin Schulze
    • 3
  1. 1.Universität zu KölnKölnGermany
  2. 2.Universität Duisburg-EssenEssenGermany
  3. 3.Universität Duisburg-EssenEssenGermany

Bibliographic information