Advertisement

Das Gesellschaftsbild des Arbeiters

Soziologische Untersuchungen in der Hüttenindustrie Herausgegeben von Jochen Dreher

  • Heinrich Popitz
  • Hans P. Bahrdt
  • Ernst A. Jüres
  • Hanno Kesting

Part of the Klassiker der Sozialwissenschaften book series (KDS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Heinrich Popitz, Hans P. Bahrdt, Ernst A. Jüres, Hanno Kesting
    Pages 1-32
  3. Heinrich Popitz, Hans P. Bahrdt, Ernst A. Jüres, Hanno Kesting
    Pages 33-97
  4. Heinrich Popitz, Hans P. Bahrdt, Ernst A. Jüres, Hanno Kesting
    Pages 99-131
  5. Heinrich Popitz, Hans P. Bahrdt, Ernst A. Jüres, Hanno Kesting
    Pages 133-200
  6. Heinrich Popitz, Hans P. Bahrdt, Ernst A. Jüres, Hanno Kesting
    Pages 201-270
  7. Back Matter
    Pages 271-312

About this book

Introduction

Heinrich Popitz, Hans P. Bahrdt, Ernst A. Jüres und Hanno Kesting haben mit diesem Buch eine Pionierstudie zum Gesellschaftsbild des Arbeiters in der frühen deutschen Nachkriegsgeschichte vorgelegt und damit einen ersten Einblick in die Sozialstruktur der frühen Bundesrepublik ermöglicht. Die bahnbrechende empirische Untersuchung der 1950er Jahre beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Arbeitssituation, Arbeitserfahrung und gesellschaftlichem Bewusstsein in einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Konzept der "Entfremdung".
 
Der Inhalt
Fragestellung und Methodik der Untersuchung.- Stellungsnahmen zum eigenen Arbeitsvollzug, zu technischen Neuerungen und zum technischen Fortschritt.- Stellungsnahmen zu wirtschaftspolitischen Problemen.- Die Stellungnahmen zur Mitbestimmung.- Das Gesellschaftsbild des Arbeiters – Versuch einer Typologie.- Arbeitsmonographie der Umwalzer an der Draht- und Feinstraße eines Walzwerkes.
 
Die Zielgruppen
Arbeits- und IndustriesoziologInnen
Studierende und Lehrende der Sozialgeschichte
 
Die Autoren
Heinrich Popitz (1925-2002) war ein deutscher Soziologe und bedeutender Machttheoretiker. Hans Paul Bahrdt (1918-1994) war ein deutscher Soziologe und insbesondere renommierter Vertreter der Stadtsoziologie. Ernst August Jüres (1920-2012) und Hanno Kesting (1925-1975) waren deutsche Soziologen und Mitarbeiter der Sonderforschungsstelle der Universität Münster in Dortmund. 

Der Herausgeber
Dr. Jochen Dreher lehrt Soziologie an der Universität Konstanz und ist Geschäftsführer des Sozialwissenschaftlichen Archivs.

Keywords

Arbeitssoziologie Empirische Studie Frühe Bundesrepublik Geschichte der Soziologie Industriesoziologie Kulturgeschichte Betriebliche Mitbestimmung

Authors and affiliations

  • Heinrich Popitz
    • 1
  • Hans P. Bahrdt
    • 2
  • Ernst A. Jüres
    • 3
  • Hanno Kesting
    • 4
  1. 1.Universität Freiburg i. Br.Freiburg i. Br.Germany
  2. 2.Universität GöttingenGöttingenGermany
  3. 3.Hochschule f. Wirtschaft u. PolitikHamburgGermany
  4. 4.Universität BochumBochumGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing