Mobile Computing

Grundlagen – Prozesse und Plattformen – Branchen und Anwendungsszenarien

  • Matthias Knoll
  • Stefan Meinhardt

Part of the Edition HMD book series (EHMD)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvi
  2. Stefan Stieglitz, Tobias Brockmann
    Pages 1-12
  3. Georg Disterer, Carsten Kleiner
    Pages 27-52
  4. Norbert Gronau, Corinna Fohrholz
    Pages 53-64
  5. Björn Pilarski, Pascal Freier, Matthias Schumann
    Pages 81-94
  6. Björn Pilarski, Christian Tornack, Marco Klein, Anja Pengl, Benjamin Löwe, Sebastian Praël et al.
    Pages 95-112
  7. Rüdiger Breitschwerdt, Philipp Reinke, Markus Kleine Sextro, Oliver Thomas
    Pages 113-126
  8. Ullrich Dittler, Christian Kreidl
    Pages 159-172
  9. Jasmin Decker, Henrik Wesseloh, Matthias Schumann
    Pages 173-188
  10. Back Matter
    Pages 189-190

About this book

Introduction

Das Herausgeberwerk zeigt, welche Auswirkungen der Einsatz von mobilen Endgeräten auf betriebliche Abläufe hat und wie Anwendungsszenarien in verschiedenen Branchen aussehen können. Hierzu werden u. a. Beispiele aus dem Personalmanagement und dem Gesundheitswesen vorgestellt. Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren Fragen rund um das Mobile Enterprise ebenso, wie die Gestaltung mobiler Prozesse im ERP und mobiles e-Learning.

Dieser Band bietet damit all jenen Lesern und Wissenschaftlern neue Einsichten, die sich für das Thema mobile Anwendungen umfassend interessieren.

Der Inhalt

Mobile Enterprise – Sichere mobile Unternehmensanwendungen – Sicherer Einsatz mobiler Endgeräte im Unternehmen – Mobile Prozesse im ERP – Mobile Device Management – Mobile Anwendungen im Personalmanagement – Mobile Anwendungen im Gesundheitswesen – Mobile Contracting – Mobile e-Learning


Die Zielgruppen

- IT-Fach- und Führungskräfte

- Lehrende und Studierende der (Wirtschafts-)Informatik


Die Herausgeber

Prof. Dr. Matthias Knoll, CISA, ist seit 2006 Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Darmstadt. Sein Lehrgebiet ist die betriebliche Informationsverarbeitung mit den Schwerpunkten IT-GRC-Management, IT-Prüfung, IT-Controlling und Data-Warehousing/BI. Bis zur Berufung an die Hochschule Darmstadt war er im IT-Bereich bei einem großen Finanzdienstleister tätig. Seit 2011 ist er Mitherausgeber der HMD, aus der die vorliegende Reihe „Edition HMD“ hervorgegangen ist.

Dipl. Kfm. Stefan Meinhardt, ist seit 1988 Mitarbeiter der SAP SE in Walldorf. Als Prokurist und Geschäftsbereichsleiter im Bereich SAP Global Service und Support verantwortet er aktuell die Industrien: Konsumgüter, Chemie, Pharma, Energieversorgung, Telco, Medien sowie alle Services-Branchen. In seiner langjährigen Karriere bei SAP hat er bereits eine Vielzahl von Fach- und Führungsaufgaben in der Entwicklung, im Service und im Vertrieb wahrgenommen. Seit 1997 ist er Mitherausgeber der HMD.


Keywords

Anwendung Anwendungsszenarien Mobile Endgeräte Mobile Enterprise Plattformen Mobile Device Management Mobile Contracting e-Learning Mobile Computing Compliance Awareness ERP E-Commerce Gamification Mobile Security

Editors and affiliations

  • Matthias Knoll
    • 1
  • Stefan Meinhardt
    • 2
  1. 1.Hochschule DarmstadtDarmstadtGermany
  2. 2.SAP Deutschland SE & Co. KGWalldorfGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-12029-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2016
  • Publisher Name Springer Vieweg, Wiesbaden
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-12028-3
  • Online ISBN 978-3-658-12029-0
  • Series Print ISSN 2366-1127
  • Series Online ISSN 2366-1135
  • About this book
Industry Sectors
Automotive
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace