Advertisement

Wirtschaftsspionage

Phänomenologie – Erklärungsansätze – Handlungsoptionen

  • Dirk Fleischer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvii
  2. Dirk Fleischer
    Pages 1-2
  3. Dirk Fleischer
    Pages 3-27
  4. Dirk Fleischer
    Pages 29-48
  5. Dirk Fleischer
    Pages 49-80
  6. Dirk Fleischer
    Pages 81-103
  7. Dirk Fleischer
    Pages 105-135
  8. Dirk Fleischer
    Pages 137-138
  9. Back Matter
    Pages 139-147

About this book

Introduction

Dieses Buch erklärt kriminologische Grundlagen von Wirtschaftsspionage, erläutert das Phänomen und vermittelt im RADAR-Ansatz ein umfassendes Handlungskonzept zur Prävention. Oftmals sind es vor allem Innentäter, die eine entscheidende Rolle bei der Spionage spielen. Auch für Sicherheitsprofis ist die rechtliche und tatsächliche Differenzierung von Wirtschaftsspionage und Wirtschafts- bzw. von Konkurrenzausspähung nicht immer einfach.

Der Autor liefert sowohl einen wissenschaftlich, theoretischen Erklärungsansatz zur Phänomenologie und zu den kriminologischen Hintergründen, als auch praktische Hilfestellung, um ein wirksames und umfassendes Informationsschutzkonzept zu implementieren.

Der Inhalt:

  •           Phänomenologie
  •           Angriffsmethoden
  •           Rechtliche Einordnung
  •           Kriminologische Erklärungsansätze
  •           Prävention

Die Zielgruppen:

  •           CSO, CCO, CISO, Geschäftsführer
  •           Sicherheitsexperten
  •           Studierende der Informatik
  •           Studierende des Securitymanagements, der öffentlichen Sicherheit und der Kriminologie

Der Autor:
Dirk Fleischer ist seit mehr als 25 Jahren sowohl im Bereich der öffentlichen und privaten Sicherheit anerkannt und verbindet die Vermittlung theoretischer Grundlagen mit seiner praktischen Expertise. Er leitet derzeit die Konzernsicherheit eines international agierenden MDAX-Unternehmens, hält Vorträge und unterstützt als freier Berater Unternehmen bei der Implementierung wirkungsvoller Security- und Compliance-Maßnahmen

Keywords

Industriespionage Konkurrenzausspähung Social Engineering Wirtschaftskriminologie HUMINT OSINT RADAR-Ansatz SIGNINT Spionage Innentäter

Authors and affiliations

  • Dirk Fleischer
    • 1
  1. 1.SchulzendorfGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering