Advertisement

Daseinsvorsorge und Gemeinwesen im ländlichen Raum

  • Michael Herbst
  • Frieder Dünkel
  • Benjamin Stahl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Steffen Fleßa, Vanessa Gieseler
    Pages 43-60
  3. Michael Böcher
    Pages 61-80
  4. Frieder Dünkel, Bernd Geng, Kristof Lintz
    Pages 225-229

About this book

Introduction

In entlegenen, ländlichen Räumen ergeben sich komplexe Problemlagen, die eine interdisziplinäre Erforschung notwendig machen. Der vorliegende Band beleuchtet mit Hilfe unterschiedlichster Fachdisziplinen neue Ansätze für die Daseinsvorsorge und das Gemeinwesen. Beteiligt sind Sozial-/Wirtschaftsgeografie und Ökologie, Soziologie, Politikwissenschaft, Agrarwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Psychiatrie, Theologie, Kriminologie und Präventionswissenschaft. 

Der Inhalt

Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum · Die Versorgung der Bevölkerung in ländlichen Räumen · Die Rolle der Krankenhäuser im ländlichen Raum · Motivationale Aspekte ehrenamtlichen Engagements im Zivil- und Katastrophenschutz in ländlichen Räumen · Kirchlich gebundenes Ehrenamt in peripheren ländlichen Räumen · Lehrerbildung im ländlichen Raum · Beitrag der Landwirtschaft zur Sicherung der Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen · Einkaufsgewohnheiten und Versorgungszufriedenheit im ländlichen Raum · Lebensperspektiven auf dem Land: Unternehmer-Dörfer im Gartenring · Sicherheitsmentalitäten im ländlichen Raum · Sicherheit, Kriminalität und Kriminalprävention im ländlichen Raum

Die Zielgruppen

Alle an der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum interessierten Wissenschaftler und Praktiker

Die Herausgeber

Dr. Michael Herbst ist Professor für Praktische Theologie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Dr. Frieder Dünkel ist emeritierter Inhaber des Lehrstuhls für Kriminologie an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Benjamin Stahl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut zur Erforschung von Evangelisation und Gemeindeentwicklung der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Keywords

Gesundheitsversorgung Ländlicher Raum Naturkapital Regional Governance Regionale Versorgung

Editors and affiliations

  • Michael Herbst
    • 1
  • Frieder Dünkel
    • 2
  • Benjamin Stahl
    • 3
  1. 1.Universität GreifswaldGreifswaldGermany
  2. 2.Universität GreifswaldGreifswaldGermany
  3. 3.Theologische FakultätUniversität GreifswaldGreifswaldGermany

Bibliographic information