Healthy Justice

Überlegungen zu einem gesundheitsförderlichen Rechtswesen

  • Nadine Ochmann
  • Henning Schmidt-Semisch
  • Gaby Temme

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Nadine Ochmann, Henning Schmidt-Semisch, Gaby Temme
    Pages 1-10
  3. Otmar Hagemann
    Pages 65-98
  4. Nadine Ochmann, Katja Thane
    Pages 99-112
  5. Henning Schmidt-Semisch
    Pages 113-140
  6. Gaby Temme
    Pages 141-165
  7. Eduard Matt, Frank Winter
    Pages 167-187
  8. Gabriele Klocke
    Pages 189-205
  9. Lioba Fricke
    Pages 207-227
  10. Gaby Temme
    Pages 261-268
  11. Back Matter
    Pages 269-270

About this book

Introduction

Der vorliegende Band greift die immer wieder aktualisierte Kritik an der strafrechtlichen Bearbeitung von Konflikten auf. Die Beiträge gehen der Frage nach, ob und wie das Strafrechtssystem – etwa durch Formen einer Restorative Justice, deren Ziel die (Wieder-)Herstellung des sozialen Friedens ist und die auf Verfahrensgerechtigkeit abzielen – abgeändert und/oder ergänzt werden kann, um allen Beteiligten ein gesundes Weiterleben während und nach der Konfliktbearbeitung zu ermöglichen.


Der Inhalt

Gesundheit und Gesundheitsförderung im Strafrechtssystem • Das Strafrechtssystem und seine „ungesunden“ Anteile • Das Strafjustizsystem als Setting • Formen der Restorative Justice und des Täter-Opfer-Ausgleichs • Restorative Justice als Healthy Justice


Die Zielgruppen

WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen aus den Bereichen Public Health • Gesundheitswissenschaften • Sozial- und Kulturwissenschaften • Soziale Arbeit • Kriminologie und Rechtswissenschaften


Die HerausgeberInnen

Nadine Ochmann, M.A., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen, Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP).

Dr. Henning Schmidt-Semisch ist Professor am Fachbereich Human- und Gesundheitswissenschaften der Universität Bremen, Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP).

Dr. Gaby Temme ist Professorin am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften an der Hochschule Düsseldorf.


Keywords

Gesundheit Salutogenese Sozialer Frieden Strafrecht Transformative Justice

Editors and affiliations

  • Nadine Ochmann
    • 1
  • Henning Schmidt-Semisch
    • 2
  • Gaby Temme
    • 3
  1. 1.IPP Abteilung 6Universität BremenBremenGermany
  2. 2.Institut für Public HealthUniversität BremenBremenGermany
  3. 3.Hochschule DüsseldorfDüsseldorfGermany

Bibliographic information