Automobillogistik

Stand und Zukunftstrends

  • Ingrid Göpfert
  • David Braun
  • Matthias Schulz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Ingrid Göpfert, Matthias Schulz, Wanja Wellbrock
    Pages 1-26
  3. Christian Wibbe, Dirk Rohde
    Pages 37-52
  4. Sönke Wieczorrek, Ansgar Hermes, Martin Grunewald, Thomas Stefan Spengler, Matthias Braun
    Pages 53-75
  5. Dominik Träger, Wanja Wellbrock, Klaus‐Dieter Kanowski
    Pages 103-126
  6. Florian Köhne, Thillai Sivakumaran, Michael Toth
    Pages 201-235
  7. Ferdinand Dudenhöffer, Kathrin Dudenhöffer
    Pages 237-250
  8. Tobias Bernecker, Jens Boysen
    Pages 305-325
  9. Anja Huppertz, Markus Stühlen
    Pages 327-350
  10. Julia Boppert, Eva Klenk, Willibald A. Günthner
    Pages 351-371

About this book

Introduction

Dieses Buch zeigt anhand anschaulicher Beispiele und Fallstudien die wichtigsten Zukunftstrends in der Logistik und im Supply Chain Management der Automobilwirtschaft. Es bietet zahlreiche Einblicke und Anregungen für Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen aus unterschiedlichen Branchen zur ganzheitlichen Planung und Steuerung von Supply Chains sowie zu den Themen Beschaffungs-, Produktions-, Distributions- und Ersatzteillogistik. Die 3. Auflage wurde um sechs Beiträge zu aktuellen Themenbereichen wie Industrie 4.0, logistisches Prozesspartnermanagement, Planung werksinterner Routenzugsysteme, Optimierung der Fahrzeugdistribution und Versand auf der Schiene erweitert.

 

Der Inhalt

Supply Chain Management und Trends 

Logistisches Prozesspartnermanagement in der Beschaffungslogistik

Lieferantenmanagement zur Begrenzung von Beschaffungsrisiken

Tier‐n-Management 

Integrationsmanagement multimodaler Supply Chains eines Systemlieferanten 

Perlenkettenprinzip der stabilen Auftragsfolge 

Entwicklungslinien von Produktionssystemen

Werksinterne Routenzugsysteme

Absatzmotivierte Auslandsproduktion 

Kapazitätsauslastung als strategisches Produktionsziel 

Kaluga-Rundlaufverkehre 

Mit kostenorientierter Wertstromplanung zu schlanker Logistik

Software-Optimierung der Fahrzeugdistribution

Fahrzeug‐ und Fahrzeugteileversand auf der Schiene

Lean Logistics

Wissensvermittlung in Lean‐Logistics‐Projekten

Lieferantenintegration in der Produktanlaufphase

Variantenmanagement als Bestandteil einer logistikgerechten Produktentwicklung

Paradigmenwechsel in der Ersatzteillogistik

Elektromobilität und Automobillogistik

 

Die Herausgeber

Univ.-Prof. Dr. Ingrid Göpfert ist Inhaberin des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Logistik an der Philipps-Universität Marburg. 

Prof. Dr. David Braun lehrt Internationale Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik sowie International Logistics an der Hochschule Heilbronn. 

Dr. Matthias Schulz ist Projektleiter bei der Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr GmbH




Keywords

Automobilwirtschaft Beschaffung Beschaffungslogistik Distribution Distributionslogistik Fallstudien Logistik Produktion Produktionslogistik

Editors and affiliations

  • Ingrid Göpfert
    • 1
  • David Braun
    • 2
  • Matthias Schulz
    • 3
  1. 1.Philipps-Universität MarburgMarburgDeutschland
  2. 2.Hochschule HeilbronnHeilbronnDeutschland
  3. 3.Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr GmbHGifhornDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-11103-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-11102-1
  • Online ISBN 978-3-658-11103-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering