Advertisement

Bildung und Gewalt

  • Johannes Bilstein
  • Jutta Ecarius
  • Norbert Ricken
  • Ursula Stenger

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Binnenregulierung – Steuerung des Subjekts

  3. Ordnungen und Strukturen

    1. Front Matter
      Pages 115-115
    2. Markus Dederich
      Pages 117-128
    3. Barbara Rendtorff, Sandra Glammeier, Verena Vogelsang
      Pages 129-143
    4. Karl-Josef Pazzini
      Pages 145-164
    5. Gabriele Sorgo
      Pages 165-181
  4. Institutionen

About this book

Introduction

Im Zentrum des Bandes steht der Diskurs über Gewalt und Gewaltverhältnisse in der Erziehungswissenschaft und die Feststellung, dass es sich hier um ein konstantes pädagogisches Problem handelt. Die erziehungswissenschaftlichen Diskussionen haben sich in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder mit den unterschiedlichen Phänomenen und Strukturen von Gewalt auseinandergesetzt und dabei einerseits Differenzierungen zwischen körperlichen und nicht-körperlichen Gewaltformen herausgearbeitet, andererseits unterschiedlichste – teils auch konzeptionell widersprüchliche – Theorien und Modelle der Gewaltprävention entwickelt. Der Verlauf dieser erziehungswissenschaftlichen Gewalt-Diskurse zeigt dabei, dass es sich um ein grundsätzliches Problem handelt, das gerade auf der Diskussionsebene der Allgemeinen Erziehungswissenschaft von hoher und struktureller Relevanz ist.

 

Der Inhalt

·         Binnenstrukturen – Innensteuerungen

·         Ordnungen und Strukturen

·         Institutionen

 

Die Zielgruppe

Dozierende und Studierende erziehungswissenschaftlicher Studiengänge

 

Die Herausgebenden

Dr. Johannes Bilstein ist Professor an der Kunstakademie Düsseldorf.

Dr. Jutta Ecarius ist Professorin an der Universität zu Köln.

Dr. Ursula Stenger ist Professorin an der Universität zu Köln.

Dr. Norbert Ricken ist Professor an der Universität Bremen.

Keywords

Bildung Erziehungswissenschaft Geschichte Gewaltverhältnisse Institutionen Macht Schule Züchtigung

Editors and affiliations

  • Johannes Bilstein
    • 1
  • Jutta Ecarius
    • 2
  • Norbert Ricken
    • 3
  • Ursula Stenger
    • 4
  1. 1.Fachbereich PädagogikKunstakademie DüsseldorfDüsseldorfGermany
  2. 2.Humanwissenschaftliche FakultätUniversität zu KölnKölnGermany
  3. 3.FB 12 Erzeihungs- und Bildungswiss.Universität BremenBremenGermany
  4. 4.Humanwissenschaftliche FakultätKölnGermany

Bibliographic information