Advertisement

Strategisches Aging Workforce Management

Eine Untersuchung der Determinanten und Implikationen von Mitarbeiterzufriedenheit bei Beschäftigten unterschiedlichen Alters

  • David Drabe

Part of the Betriebswirtschaftliche Forschung zur Unternehmensführung book series (BFUDUV, volume 63)

Table of contents

About this book

Introduction

David Drabe analysiert den Einfluss des Alters auf die Beziehung zwischen Arbeitsmerkmalen und Mitarbeiterzufriedenheit auf Basis empirischer Daten und der Partial Least Squares (PLS)-Methodik. Es zeigt sich, dass unterschiedliche Faktoren die Mitarbeiterzufriedenheit jüngerer und älterer Mitarbeiter beeinflussen und eine starke Heterogenität bei älteren Beschäftigten vorliegt. Dementsprechend entwickelt der Autor spezifische HR Maßnahmen für ältere Mitarbeiter.

 

Der Inhalt

n  Demographische Rahmenbedingungen

n  Altersforschung und Mitarbeiterzufriedenheit im Organisationskontext

n  Altersspezifische Determinanten und Implikationen der Mitarbeiterzufriedenheit

n  Ableitung von Implikationen für Unternehmen

 

Die Zielgruppen

·        Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere des Fachgebiets Human Resource Management und Organisation

·        Praktiker im Bereich Human Resource Management und in der Organisationsentwicklung

 

Der Autor

Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Paderborn und Kuopio (Finnland) promovierte David Drabe am Studiendekanat Management-Wissenschaften und Technologie der Technischen Universität Hamburg.

Keywords

Arbeitsmerkmale Beschäftigungsfähigkeit Mitarbeiterzufriedenheit Partial Least Squares (PLS)-Methodik alternde Belegschaft

Authors and affiliations

  • David Drabe
    • 1
  1. 1.HamburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods