Advertisement

Das 1 x 1 des Wissenschaftlichen Arbeitens

Von der Idee bis zur Abgabe

  • Tobias Kollmann
  • Andreas Kuckertz
  • Christoph Stöckmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 1-5
  3. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 7-26
  4. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 27-39
  5. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 41-55
  6. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 57-65
  7. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 67-80
  8. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 81-85
  9. Tobias Kollmann, Andreas Kuckertz, Christoph Stöckmann
    Pages 87-92
  10. Back Matter
    Pages 93-101

About this book

Introduction

Dieses Buch zeigt den idealtypischen Prozess der Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit auf. Basierend auf ihrer langjährigen Erfahrung in der Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten verfolgen die Autoren einen sehr pragmatischen Ansatz mit jeweils direkt umsetzbaren Übungen aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. Im Ergebnis findet der Leser hier kurz, prägnant und zielführend die Essenz des wissenschaftlichen Arbeitens.

In der 2. Auflage wurden weitere Übungen zu allen Schritten des wissenschaftlichen Arbeitens ergänzt.

Der Inhalt

  • Die wissenschaftliche Arbeit planen
  • Ein Thema finden, eingrenzen und Ziele setzen
  • Literatur recherchieren und einschätzen
  • Wissenschaftliche Literatur lesen
  • Das Thema strukturieren
  • Ergebnisse schriftlich niederlegen
  • Quellen offenlegen
  • Texte überarbeiten und redigieren

Die Autoren

Univ.-Prof. Dr. Tobias Kollmann ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Wirtschaftsinformatik, insbesondere E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. 

Univ.-Prof. Dr. Andreas Kuckertz leitet das Fachgebiet Unternehmensgründungen und Unternehmertum (Entrepreneurship) an der Universität Hohenheim und ist stellvertretender geschäftsführender Direktor des Instituts für Marketing & Management.

Dr. Christoph Stöckmann ist akademischer Rat a. Z. und Habilitand am Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen.


Keywords

Gliederung einer wissenschaftlichen Arbeit Lesestrategien Planung einer wissenschaftlichen Arbeit Textüberarbeitung Verwendung von Quellen wissenschaftliche Themenfindung

Authors and affiliations

  • Tobias Kollmann
    • 1
  • Andreas Kuckertz
    • 2
  • Christoph Stöckmann
    • 3
  1. 1.Lehrstuhl für E-Business & E-EntrepreneuUniversität Duisburg-EssenEssenGermany
  2. 2.University of HohenheimStuttgartGermany
  3. 3.Universität Duisburg-EssenEssenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods