Advertisement

Regionalmarketing als räumliches Steuerungs- und Entwicklungsinstrument

Grundlagen - Konzepte - Fallbeispiele

  • Michael Alexander Seidel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Michael Alexander Seidel
    Pages 7-78
  3. Michael Alexander Seidel
    Pages 117-158
  4. Michael Alexander Seidel
    Pages 159-221
  5. Michael Alexander Seidel
    Pages 223-289
  6. Michael Alexander Seidel
    Pages 291-376
  7. Michael Alexander Seidel
    Pages 377-396

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch zeigt die Notwendigkeit und liefert die Grundlagen für ein professionelles Management des regionalen Marketings. Der Autor verdeutlicht, dass sich diese freiwillige kommunalpolitische Aufgabe an Sachfragen und weniger an politischen Faktoren orientieren sollte. Folgende Fragestellungen werden untersucht: Wie definiert man eine Region? Orientiert man sich besser an administrativen Vorgaben oder an funktionalen Aspekten? Wann sind realistische Erfolge zu erwarten? Wie kann man diese messen? Welche Investitionen benötigt man für eine nachhaltig erfolgreiche Markenstrategie? Aus der Vielzahl empirischer Erfahrungen werden Erfolgsfaktoren abgeleitet und generalisiert. Da Regionalmarketing im ländlichen Raum zu einer Überlebensfrage geworden ist, richtet sich das Buch sowohl an Dozierende und Studierende der Wirtschaftsgeografie, des Public Managements und der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing als auch an Wirtschaftsförderer und Kommunalpolitiker.

Der Inhalt
• Wirtschaftsstandorte zwischen Globalisierung und Regionalisierung
• Regionalmarketing als Bestandteil der Regional Governance
• Strategische Planung
• Operative Planung – Marketing-Mix
• Talente im Fokus des Regionalmarketings
• Die regionale Wirtschaft im Fokus: Standortmarketing
• Das „Unmessbare“ trotzdem messen: Controlling für Regionalinitiativen
 
Der Autor
Prof. Dr. Michael Alexander Seidel widmet sich dem Regionalmarketing intensiv im Rahmen seiner Forschung und Lehre an der Hochschule für Angewandten Wissenschaften Hof. Zudem war er langjähriger Geschäftsführer und Vorstand eines der Pionierprojekte des Regionalmarketings in Deutschland und kennt das Thema daher aus eigener praktischer Erfahrung.

Keywords

Kommunalpolitik Place Branding Regional Governance Regionalentwicklung Regionalmanagement Stadtmarketing Standortmarketing Tourismus im ländlichen Raum Wettbewerb der Regionen Wirtschaftsförderung Wirtschaftsstandort

Authors and affiliations

  • Michael Alexander Seidel
    • 1
  1. 1.Hochschule für Angewandte WissenschaftenHofGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods