Die Alternative für Deutschland

Programmatik, Entwicklung und politische Verortung

  • Alexander Häusler

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Einleitung

    1. Alexander Häusler
      Pages 1-3
  3. Parteipolitische Einordnung

  4. Außenpolitische Positionierungen

  5. Familien- und geschlechterpolitische Vorstellungen

  6. AfD, PEGIDA und Muslimfeindlichkeit

  7. Neurechte Einflüsse

    1. Front Matter
      Pages 179-179
    2. Helmut Kellershohn
      Pages 181-200

About this book

Introduction

Im Zentrum dieses Sammelbandes stehen aktuelle Analysen zur Partei "Alternative für Deutschland" (AfD). Soziologen und Parteienforscher untersuchen die innen- und außenpolitischen, familien- und geschlechterpolitischen Positionen der Partei und bilanzieren auch die bisherige sozialwissenschaftliche Forschung zur AfD. Auch mögliche Verbindungen zu den rechtspopulistischen PEGIDA-Protesten in Dresden und in anderen Orten werden thematisiert.

 

Der Inhalt
Parteipolitische Einordnung.- Außenpolitische Positionierungen.- Familien- und geschlechterpolitische Vorstellungen.- AfD, PEGIDA und Muslimfeindlichkeit.- Neurechte Einflüsse.- Landespolitischer Einblick.

 

Die Zielgruppen

Dozierende und Studierende der Politikwissenschaft sowie der Soziologie

 

Der Herausgeber

Alexander Häusler ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Forschungsschwerpunktes Rechtsextremismus/Neonazismus an der FH Düsseldorf.

Keywords

AfD Konservatismus Kulturkampf PEGIDA Parteienforschung Rechtsextremismus Rechtspopulismus

Editors and affiliations

  • Alexander Häusler
    • 1
  1. 1.Fachhochschule DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Bibliographic information