Architekturen und Artefakte

Zur Materialität des Religiösen

  • Uta Karstein
  • Thomas Schmidt-Lux

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
  3. Disziplinäre Perspektiven

  4. Architekturen

  5. Raum und Infrastruktur

  6. Artefakte und Körper

About this book

Introduction

In der Soziologie ist seit längerer Zeit ein zunehmendes Interesse an Architektur und Artefakten beobachtbar. Dabei wird daran erinnert, dass nicht nur immaterielle Zeichen, Symbole und Repräsentationen des Sozialen existieren, sondern auch Orte, Stoffe und Dinge. Diesen wird eine wichtige Rolle im sozialen Geschehen zugesprochen: Materiales erscheint als Träger von Erinnerungskulturen, als sozialer Akteur, Heilsvermittler, Medium von Repräsentation – kurz: als Bedingung, Beschränkung und Instrument sozialer Praxis. Dies gilt auch in Bezug auf Religion. Dennoch hat die Perspektive noch kaum Eingang in die deutschsprachige Religionssoziologie gefunden. Dieser Band soll daher Anstoß sein für die Öffnung der Religionssoziologie in Richtung einer Soziologie des Materialen. 

Der Inhalt
Disziplinäre Perspektiven.- Architekturen.- Raum und Infrastruktur.- Artefakte und Körper.- Religion

Die Zielgruppen
Lehrende und Studierende der Religions- und Architektursoziologie

Die Herausgeber 
Dr. Uta Karstein und Dr. Thomas Schmidt-Lux sind am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig tätig.

Keywords

Architektursoziologie Kulturelle Materialität Materielle Religion Philosophische Anthropologie Religionssoziologie material turn Religiöse Räume Sakralität Profanität Spiritualität

Editors and affiliations

  • Uta Karstein
    • 1
  • Thomas Schmidt-Lux
    • 2
  1. 1.Institut für KulturwissenschaftenUniversität LeipzigLeipzigGermany
  2. 2.Institut für KulturwissenschaftenUniversität LeipzigLeipzigGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-10404-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Social Science and Law (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-10403-0
  • Online ISBN 978-3-658-10404-7
  • About this book