Advertisement

Lehren und Lernen von Mathematik in der Studieneingangsphase

Herausforderungen und Lösungsansätze

  • Axel Hoppenbrock
  • Rolf Biehler
  • Reinhard Hochmuth
  • Hans-Georg Rück

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Hauptvorträge

  3. Best Practice

    1. Front Matter
      Pages 31-31
    2. Bärbel Barzel, Andreas Eichler, Lars Holzäpfel, Timo Leuders, Katja Maaß, Gerald Wittmann
      Pages 33-50
    3. Andreas Daberkow, Oliver Klein, Emil Frey, York Xylander
      Pages 85-99
    4. Jan-Hendrik de Wiljes, Tanja Hamann, Barbara Schmidt-Thieme
      Pages 101-113
    5. Katja Derr, Xenia Valeska Jeremias, Michael Schäfer
      Pages 115-129
    6. Daniel Frischemeier, Anja Panse, Tobias Pecher
      Pages 229-241
    7. Bertram Heimes, Anke Leiser, Frank Kneip, Susan Pulham
      Pages 243-259
    8. Isabelle Heinisch, Ralf Romeike, Klaus-Peter Eichler
      Pages 261-275
    9. Andrea Hoffkamp, Walther Paravicini, Jörn Schnieder
      Pages 295-309
    10. Friedhelm Mündemann, Sylvia Fröhlich, Oleg Boruch Ioffe, Franziska Krebs
      Pages 321-338
    11. Kathrin Nagel, Florian Quiring, Oliver Deiser, Kristina Reiss
      Pages 339-353
    12. Juliane Püschl, Rolf Biehler, Reinhard Hochmuth, Stephan Schreiber
      Pages 387-404
    13. Katherine Roegner, Michael Heimann, Ruedi Seiler
      Pages 405-421
    14. Mario Schmitz, Kerstin Grünberg
      Pages 451-463
  4. Wissenschaftliche Beiträge

    1. Front Matter
      Pages 481-481
    2. Thomas Bauer, Wolfgang Gromes, Ulrich Partheil
      Pages 483-499
    3. Jürgen Haase, Jana Kolter, Peter Bender, Rolf Biehler, Werner Blum, Reinhard Hochmuth et al.
      Pages 531-547
  5. Diskussionsbeiträge

About this book

Introduction

Dieser Band, der Beiträge zur Arbeitstagung des Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik Mathematik (khdm) an der Universität Paderborn aus dem Frühjahr 2013 zusammenträgt, gibt einen Einblick in die aktuelle mathematikbezogene, hochschuldidaktische Forschung und präsentiert viele gute Beispiele zur Verbesserung der mathematischen Hochschullehre. Es werden Forschungsergebnisse und Erfahrungen aus der Praxis zum Übergang Schule Hochschule, zu Vor- und Brückenkursen und zum ersten Studienjahr bezogen auf die Studiengänge Bachelor und gymnasiales Lehramt Mathematik, Grund-, Haupt- und Realschullehramt Mathematik sowie aus dem Service in den INT-Fächern und den nicht-INT Fächern vorgestellt. Abgerundet wird der Band durch Diskussionsbeiträge, welche die hochschuldidaktische Diskussion und Forschung anregen sollen.

Die Zielgruppen
Wissenschaftler und Mathematiklehrende an Schulen und Hochschulen, die an Lehrinnovationen und der Übergangsproblematik Schule Hochschule Interesse haben.

Die Bandherausgeber
Axel Hoppenbrock, Universität Paderborn, Institut für Mathematik

Prof. Dr. Rolf Biehler, Universität Paderborn, Institut für Mathematik

Prof. Dr. Reinhard Hochmuth,  Leibniz Universität Hannover, Institut für Didaktik der Mathematik und Physik und Leuphana Universität Lüneburg

Prof. Dr. Hans-Georg Rück, Universität Kassel, Fachbereich für Mathematik und Naturwissenschaften, Institut für Mathematik

Alle Herausgeber sind Mitglieder der Geschäftsführung des Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik Mathematik (khdm).

Keywords

Hochschuldidaktik Lehrerbildung Mathematik Mathematik Lehre Schnittstelle Schule/Hochschule mathematikhaltige Studiengänge

Editors and affiliations

  • Axel Hoppenbrock
    • 1
  • Rolf Biehler
    • 2
  • Reinhard Hochmuth
    • 3
  • Hans-Georg Rück
    • 4
  1. 1.Institut für MathematikUniversität PaderbornPaderbornGermany
  2. 2.Institut für MathematikUniversität PaderbornPaderbornGermany
  3. 3.Institut für Didaktik der MathematikLeibniz Universität HannoverHannoverGermany
  4. 4.Institut für MathematikUniversität KasselKasselGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences