Advertisement

Die Edathy-Protokolle: Was Sprache verrät

Eine psycholinguistische Sprechaktanalyse vorliegender Aussagen

  • Robert J. Feinbier

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Robert J. Feinbier
    Pages 1-1
  3. Robert J. Feinbier
    Pages 3-45
  4. Back Matter
    Pages 47-49

About this book

Introduction

Mit den Mitteln einer psycholinguistischen Sprechaktanalyse werden in diesem Essential Aussagefragmente der Zeugen Sebastian Edathy und Michael Hartmann aus dem Bundestagsuntersuchungsausschuss analysiert. Robert J. Feinbier erläutert anhand von Sprechaktbeispielen beider Zeugen, die in der „Süddeutschen Zeitung“ veröffentlicht wurden, wie eine solche Analyse vorgenommen werden kann. Dabei werden Hypothesen über die Persönlichkeit der Zeugen, ihr Aussageverhalten und die inhärente Struktur des Aussageverlaufs entwickelt.

Der Inhalt

  • Praktische Anwendung der von Robert J. Feinbier entwickelten psycholinguistischen Sprechaktanalyse am aktuellen Fallbeispiel
  • Methodische Wort-für-Wort-Analyse ausgewählter Vernehmungsaussagen von Sebastian Edathy und Michael Hartmann

Die Zielgruppen

  • Studierende und Dozierende der Psychologie und der Vernehmungslehre
  • Praktiker in den Bereichen polizeiliche oder staatsanwaltliche Vernehmung

Der Autor

Prof. Dr. Dipl.-Psych. (emerit.) Robert J. Feinbier ist Fachpsychologe für Klinische Psychologie und Fachpsychologe für Rechtspsychologie sowie öffentlich bestellter und beeidigter Sachverständiger für Forensische Psychologie.

Keywords

Analyse Aussagen Bundestagsuntersuchungsausschuss Michael Hartmann Sebastian Edathy Sprechakt

Authors and affiliations

  • Robert J. Feinbier
    • 1
  1. 1.LandshutGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-10253-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-10252-4
  • Online ISBN 978-3-658-10253-1
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking