Advertisement

Handbuch Funktionale Musik

Psychologie – Technik – Anwendungsgebiete

  • Günther Rötter

Part of the Springer Reference Psychologie book series (SRP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xviii
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Helga de la Motte-Haber
      Pages 3-28
  3. Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 29-29
    2. Günther Rötter
      Pages 31-41
    3. Stefan Weinzierl, Anselm Goertz
      Pages 91-119
    4. Dietmar Jannach, Lukas Lerche, Geoffray Bonnin
      Pages 121-157
  4. Anwendungsgebiete

    1. Front Matter
      Pages 159-159
    2. Jürgen Tauchnitz, Patrick Langeslag
      Pages 161-202
    3. Wilbert Hirsch
      Pages 203-230
    4. Günther Rötter, Jan Reinhardt
      Pages 231-242
    5. Jan Reinhardt
      Pages 243-257
    6. Yves Cloos
      Pages 259-284
    7. Rosemarie Tüpker
      Pages 303-335
    8. Günther Rötter
      Pages 337-345
    9. Clemens Völlmecke
      Pages 383-399
    10. Peter Epting
      Pages 401-427
    11. Josef Kloppenburg
      Pages 429-456
    12. Karim Sebastian Elias
      Pages 457-486
  5. Back Matter
    Pages 487-503

About this book

Introduction

Das vorliegende Handbuch gibt nicht nur einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand, sondern zeigt außerdem die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes Funktionaler Musik auf. Neben der Theorie soll insbesondere die gegenwärtige Praxis berücksichtigt werden. Dies wird durch die Auswahl der Autorinnen und Autoren deutlich, die sowohl aus der Wissenschaft, als auch der Industrie und dem therapeutischen sowie künstlerischen Bereich entstammen. Das Werk wendet sich damit zum einen an einen wissenschaftlichen Leserkreis, zum anderen aber auch an Personen, die sich mit der praktischen Anwendung Funktionaler Musik befassen.

Der Inhalt
  • Musikpsychologische Grundlagen 
  • Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Technische Grundlagen 
  • Funktionale Musik in unterschiedlichen Kontexten
Die Zielgruppen
  • Dozierende, Studierende und Forschende der Fachgebiete Musikwissenschaft und Psychologie
  • Praktiker aus den Bereichen Medizin, Werbung, Film und Industrie
Der Herausgeber
Prof. Dr. Günther Rötter ist Professor für Musikwissenschaft an der Technischen Universität Dortmund. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Systematische Musikwissenschaft sowie die angewandte Musikpsychologie.

Keywords

Beschallung mit Hintergrundmusik Musik beim Autofahren Musik im Film Musik im Kaufhaus Musik in der Werbung

Editors and affiliations

  • Günther Rötter
    • 1
  1. 1.Technische Universität DortmundDortmundGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Finance, Business & Banking