Advertisement

Politische Bildung im Theater

  • Ingo Juchler
  • Alexandra Lechner-Amante

Part of the Politische Bildung book series (POLBIL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Ingo Juchler, Alexandra Lechner-Amante
    Pages 1-6
  3. Ingo Juchler
    Pages 7-15
  4. Mathias Köhn, Cindy Reinhardt, Henrike Schmidt
    Pages 17-45
  5. Cedric Bauschke, Karoline Beyer, David Zaake
    Pages 47-71
  6. René Bachmayer, Anna Hager, Simone Hofer
    Pages 73-94
  7. Christian Babendreier, Tobias Beyer, Jana Mai
    Pages 95-120
  8. Kathrin Michaela Appel, Birgit Maria Berger, Janine Mittelmayer
    Pages 121-147
  9. Carsten Hinz, Maria Pullwitt, Maika Stachowski
    Pages 149-167
  10. Elisabeth Annau, Hannah Strutzenberger, Joachim Viehböck
    Pages 169-187
  11. Eva Duchon, Fabian Filz, Martina Hofer
    Pages 189-204
  12. Jennifer Balk, Aylin Inan, Marie Senneke
    Pages 205-228
  13. Edna Imamović, Simone Pichler, Christopher Pumberger
    Pages 229-252

About this book

Introduction

Das Theater ist seit seiner Erfindung durch die Griechen mit dem Politischen und insbesondere mit der Staatsform der Demokratie verbunden. Entsprechend kann das Theater als außerschulischer politischer Lernort zum Besuch mit Schülerinnen und Schülern dienen. Ziel dieser Publikation ist es, Vorschläge zur unterrichtlichen Bearbeitung von Theaterstücken zu präsentieren, zur Auseinandersetzung mit den politischen Gehalten von theatralen Narrationen in der politischen Bildung wie im fächerübergreifenden Unterricht anzuregen und zum Besuch von Theateraufführungen im Rahmen der politischen Bildung zu ermutigen.

Der Inhalt
Politische Bildung im Theater.- William Shakespeare: Der Sturm.- Gotthold Ephraim Lessing: Nathan der Weise
.- Friedrich Schiller: Don Karlos.- Georg Büchner: Woyzeck.- Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür.- Friedrich Dürrenmatt: Die Physiker.- Thomas Bernhard: Heldenplatz.- Christoph Schlingensiefs Containerprojekt.- Yasmina Reza: Der Gott des Gemetzels.- Felix Mitterer: Jägerstätter.

 

Die Zielgruppen

• Studierende und Dozierende der schulischen politischen Bildung
• Lehrende in der außerschulischen politischen Bildung

 

Der Autor

Dr. Ingo Juchler ist Professor für Politische Bildung an der Universität Potsdam.
Alexandra Lechner-Amante ist Lehrerin und Lehrbeauftragte für Didaktik der politischen Bildung an der Universität Wien.

Keywords

Christoph Schlingensief Friedrich Dürrenmatt Friedrich Schiller Georg Büchner Gotthold Ephraim Lessing Thomas Bernhard William Shakespeare Wolfgang Borchert

Editors and affiliations

  • Ingo Juchler
    • 1
  • Alexandra Lechner-Amante
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl für Politische BildungUniversität PotsdamPotsdamGermany
  2. 2.Universität WienWienAustria

Bibliographic information