Advertisement

Kompetenzentwicklung mit humanoiden Computern

Die Revolution des Lernens via Cloud Computing und semantischen Netzen

  • John Erpenbeck
  • Werner Sauter

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. John Erpenbeck, Werner Sauter
    Pages 1-13
  3. John Erpenbeck, Werner Sauter
    Pages 15-28
  4. John Erpenbeck, Werner Sauter
    Pages 29-38
  5. Back Matter
    Pages 39-42

About this book

Introduction

John Erpenbeck und Werner Sauter analysieren die zukünftigen Entwicklungen im Bereich des betrieblichen Lernens und leiten daraus die Anforderungen an die aktuellen Lernkonzeptionen ab. Das Essential enthält praxiserprobte Anwendungsvorschläge für die Kompetenzentwicklung mit innovativen Lernformen. Lernräume und Lernkulturen in Unternehmen müssen sich schrittweise im Hinblick auf die kommenden Veränderungen entwickeln, humanoide Computer werden die Rolle des „Lernpartners Computer“ übernehmen. Kompetenz – die Fähigkeit, Problemstellungen im Prozess der Arbeit selbstorganisiert und kreativ zu lösen – wird zum wichtigsten Lernziel.

Der Inhalt

  • Die Revolution des Lernens mit humanoiden Computern
  • Aktuelle Entwicklungslinien und Merkmale zukunftsorientierter Lernkonzeptionen
  • Auf dem Weg zur Kompetenzentwicklung im Prozess der Arbeit

Die Zielgruppen

  • Studierende und Dozierende der Betriebswirtschaftslehre sowie Interessierte anderer Fachbereiche
  • Führungskräfte, Personalmanager, Bildungsplaner, Trainer, Coaches und Mentoren 

Die Autoren

Prof. Dr. John Erpenbeck lehrt Kompetenzentwicklung an der SIBE – School of International Business and Entrepreneurship – Steinbeis Institut Business Administration and International Entrepreneurship in Berlin.

Keywords

Betriebliches Lernen Cloud Computing Innovative Lernformen Lernpartner Computer Semantische Netze Zukunftsorientierte Lernkonzeptionen

Authors and affiliations

  • John Erpenbeck
    • 1
  • Werner Sauter
    • 2
  1. 1.Steinbeis UniversitätBerlinGermany
  2. 2.Blended Solutions GmbHBerlinGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Engineering