Advertisement

Marketingübungen

Basiswissen, Aufgaben, Lösungen. Selbstständiges Lerntraining für Studium und Beruf

  • Manfred Bruhn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xii
  2. Manfred Bruhn
    Pages 21-35
  3. Manfred Bruhn
    Pages 37-68
  4. Manfred Bruhn
    Pages 69-104
  5. Manfred Bruhn
    Pages 105-143
  6. Manfred Bruhn
    Pages 145-170
  7. Manfred Bruhn
    Pages 171-210
  8. Manfred Bruhn
    Pages 211-231
  9. Manfred Bruhn
    Pages 233-244
  10. Manfred Bruhn
    Pages 245-262

About this book

Introduction

Manfred Bruhn greift repräsentative und konkrete Fragestellungen der Marketingpraxis auf und verdeutlicht den Anwendungsbezug zum Inhalt seines Lehrbuches „Marketing“. Nach einer kurzen Darstellung des Basiswissens wird jede Aufgabe mit einer ausführlichen Musterlösung beantwortet, so dass das eigene Wissen überprüfbar ist und leicht ergänzt werden kann. 

In der 5. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und an die Änderungen im Lehrbuch „Marketing“ angepasst.

Der Inhalt
Aufgaben und Lösungen zu den Teilbereichen

• Marketingplanung,

• Strategisches Marketing,

• Marketingforschung,

• Produkt- und Preispolitik,

• Kommunikations- und Vertriebspolitik sowie

• Marketingorganisation und -controlling.

Der Autor
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Manfred Bruhn ist Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Unternehmensführung, an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Basel und Honorarprofessor an der Technischen Universität München.


Keywords

Kommunikationspolitik Marketingarbeitsbuch Marketingcontrolling Marketingforschung Marketingorganisation Marketingplanung Preispolitik Produkt- und Preispolitik Strategisches Marketing Vertriebspolitik

Authors and affiliations

  • Manfred Bruhn
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Marketing und Unternehmensführung Wirtschaftliche FakultätUniversität BaselBaselSwitzerland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods