Fahrzeugdynamik

Mechanik des bewegten Fahrzeugs

  • Stefan Breuer
  • Andrea Rohrbach-Kerl

Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl
    Pages 1-6
  3. Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl
    Pages 7-44
  4. Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl
    Pages 45-137
  5. Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl
    Pages 139-180
  6. Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl
    Pages 181-202
  7. Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl
    Pages 203-274
  8. Stefan Breuer, Andrea Rohrbach-Kerl
    Pages 275-292
  9. Back Matter
    Pages 293-295

About this book

Introduction

In diesem Studienbuch  werden die Grundlagen der Fahrzeugdynamik behandelt, unterteilt  in Längs-, Quer- und Vertikaldynamik. Den Anforderungen des Studiums folgend wird ein Grundverständnis entwickelt, was Fahrdynamik bedeutet und wie z.B. für jede Fahrsituation das zur Kraftübertragung mögliche Potenzial eines Rades beurteilt werden kann. Für die Sicherheit interessant sind die Radlasten, für den Komfort die Beschleunigungen im Fahrzeug. So entwickelt sich ein Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Kräften und Bewegungen.

Der Inhalt

Längsdynamik: Fahrwiderstände, Antriebskennfeld, Kennungswandler, Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch, Fahrgrenze.- Querdynamik: Kurvenfahrt, Bewegungsgleichung Einspurmodell, Eigenlenkgradienten, Test- und Fahrmanöver.- Vertikaldynamik: Radlasten, Einführung in die Schwingungslehre, Elemente zur Beeinflussung der Vertikaldynamik (Feder, Dämpfer, Gummimetalllager).- Fahrdynamiksimulationsprogramme.

Die Zielgruppen

Ingenieure in Studium und Praxis zur Fahrzeugtechnik

Die Autoren

Prof. Dr.-Ing. Stefan Breuer war beim Dienstleister Atlas Fahrzeugtechnik und bei Kone Deutschland GmbH tätig. Nach seiner Professur für Technische Mechanik und Nutzfahrzeugtechnik an der FH Köln lehrt er heute als Professor für Technische Mechanik und Fahrzeugtechnik an der Hochschule Bochum, Campus Velbert/Heiligenhaus. Er ist Mitherausgeber und Autor im Buch Nutzfahrzeugtechnik seit 2005.

Dipl.-Ing. (FH) Andrea Rohrbach-Kerl studierte Fahrzeugtechnik und war als Kraftfahrzeugsachverständige tätig. Zur Zeit arbeitet sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der HS Bochum in den Themengebieten Technische Mechanik, DMS-Messtechnik und Fahrzeugtechnik.


Keywords

Fahrleistungen und Kraftstoffverbrauch Fahrzeugdynamik Schwingungslehre Simulationsprogramme Vertikaldynamik

Authors and affiliations

  • Stefan Breuer
    • 1
  • Andrea Rohrbach-Kerl
    • 2
  1. 1.Campus Velbert/HeiligenhausHochschule BochumHeiligenhausGermany
  2. 2.Campus Velbert/HeiligenhausHochschule BochumHeiligenhausGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering