Advertisement

Wirtschaftsmathematik für das Bachelor-Studium

  • Thomas Christiaans
  • Matthias Ross

Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Thomas Christiaans, Matthias Ross
    Pages 1-30
  3. Thomas Christiaans, Matthias Ross
    Pages 31-76
  4. Thomas Christiaans, Matthias Ross
    Pages 77-122
  5. Thomas Christiaans, Matthias Ross
    Pages 123-164
  6. Thomas Christiaans, Matthias Ross
    Pages 165-218
  7. Thomas Christiaans, Matthias Ross
    Pages 219-284
  8. Thomas Christiaans, Matthias Ross
    Pages 285-356
  9. Back Matter
    Pages 357-364

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch vermittelt die Grundlagen der Wirtschafts- und Finanzmathematik mit vielen praktischen Anwendungen und Verknüpfungen zur Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Die Abschnitte basieren meist auf einer ökonomischen Fragestellung und stellen anschließend die passende mathematische Methodik vor, die dann anhand von weiteren Beispielen in der Breite veranschaulicht wird. Die insgesamt über 800 Übungsaufgaben schließen jeweils die einzelnen Abschnitte ab. Sie orientieren sich zuerst an den Beispielen und nehmen dann an Komplexität zu. Zur bequemen und kontinuierlichen Überprüfung wurden die Lösungen fortlaufend in den Text integriert. Dank des durchgehenden Praxisbezugs und einer Wiederholung des benötigten Mittel- und Oberstufenstoffs ist dieses Buch auch für Lernende und Studierende mit längerer Mathematik-Pause nach dem Schulabschluss geeignet. In speziellen Abschnitten und einem Ergänzungskapitel werden auch fortgeschrittene Themen behandelt, wodurch der Anschluss an die weiterführende Literatur gewährleistet wird.

Neu in der 2. Auflage

In der 2. Auflage wurden einige Lösungen ausführlicher gestaltet und neue Aufgaben aufgenommen. In der linearen Algebra wurde ein Abschnitt über innerbetriebliche Verrechnungspreise eingefügt, die durch das Lösen eines Gleichungssystems berechnet werden. Bei den Funktionen mehrerer Variablen werden jetzt auch die Kuhn-Tucker-Bedingungen behandelt. In der Integralrechnung wird nun die mathematisch wichtige Erkenntnis gezeigt, dass im langfristigen Gleichgewicht unter Konkurrenz der Wohlstand maximiert wird.

Der Inhalt

  • Grundlagen
  • Finanzmathematik
  • Lineare Algebra
  • Funktionen einer Variablen
  • Differentialrechnung
  • Funktionen mehrerer Variablen
  • Ergänzungen (Logik, Mengen, iterative Nullstellenbestimmung, Integralrechnung, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Software)

Die Autoren

Prof. Dr. Thomas Christiaans ist Diplom-Volkswirt. Er lehrt Volkswirtschaftslehre, Mathematik und Statistik an der FOM Hochschule.

Prof. Dr. Matthias Ross ist Diplom-Wirtschaftsmathematiker. Er lehrt Volkswirtschaftslehre, Mathematik und Statistik an der FOM Hochschule.

Keywords

Angewandte Mathematik Differenzialrechnung Finanzmathematik Lineare Algebra Lineare Optimierung

Authors and affiliations

  • Thomas Christiaans
    • 1
  • Matthias Ross
    • 2
  1. 1.SiegenGermany
  2. 2.HamburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Finance, Business & Banking