Advertisement

Systemische Bionik

Impulse für eine nachhaltige gesellschaftliche Weiterentwicklung

  • E. W. Udo Küppers

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. E. W. Udo Küppers
    Pages 1-8
  3. E. W. Udo Küppers
    Pages 9-22
  4. E. W. Udo Küppers
    Pages 23-34
  5. E. W. Udo Küppers
    Pages 35-36
  6. Back Matter
    Pages 37-43

About this book

Introduction

Dieses Essential vermittelt einen grundlegenden Einblick in die Systemische Bionik als Grenzen überwindende Disziplin. Der Autor erläutert auf leicht verständliche Weise, welchen Wert die Bionik für ganzheitliche Problemlösungen bietet und welche Rolle eine intakte Natur dabei spielt. Wegweisend und zielführend bei diesem systembionischen Vorgehensmodell ist das Erkennen von Zusammenhängen in Natur und Technik.

Der Inhalt

  • Historischer Blick nach vorn
  • Schlüsselbegriffe der Systemischen Bionik
  • Bionik als System
  • Epilog mit Blick in eine unsichere Zukunft

 

Die Zielgruppen

  • Studierende und Dozierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften
  • Fach- und Führungskräfte aus der Automobil-, Flugzeug-, Bau-, Klima- und Verkehrstechnik sowie Interessierte aus anderen Branchen

 

Der Autor

Dr.-Ing. E. W. Udo Küppers leitet seit 2001 die selbstständige Arbeitsgruppe Küppers-Systemdenken. Sein Interesse gilt dem Grenzbereich zwischen Natur und Technik. Die Schwerpunkte seiner Tätigkeiten sind ein fehlertoleranter Umgang mit komplexen Systemen – verstärkt in Organisationen – sowie systemisches Denken und Handeln begleitet von Wirkungsnetzanalysen für nachhaltige Praxislösungen. Thematisch ergänzt werden diese Arbeiten durch Lehraufträge an Hochschulen bzw. Universitäten.

Keywords

Biokybernetik Ganzheitliche Problemlösungen Kybernetik Nachhaltigkeit Natur und Technik Netzwerke Wirkungsnetze

Authors and affiliations

  • E. W. Udo Küppers
    • 1
  1. 1.Küppers-Systemdenken.BremenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Law
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences
Engineering