Advertisement

Die Photosynthese als erneuerbare Energie

Zukünftige Produktion von Biowasserstoff aus Sonnenlicht

  • Volker Hartmann

Part of the BestMasters book series (BEST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Volker Hartmann
    Pages 1-14
  3. Volker Hartmann
    Pages 15-26
  4. Volker Hartmann
    Pages 27-51
  5. Volker Hartmann
    Pages 53-69
  6. Back Matter
    Pages 71-82

About this book

Introduction

Volker Hartmann immobilisiert und kontaktiert elektrisch Photosystem 2 (PS2) aus dem thermophilen Cyanobakterium Thermosynechococcus elongatus in einem Phenothiazin-modifizierten Redoxpolymer an einer Elektrodenoberfläche. Dort findet es als anodische Halbzelle Verwendung in einer semiartifiziellen, lichtgetriebenen Biobatterie für die zukünftige Gewinnung von elektrischem Strom und Biowasserstoff. Durch die Auswahl eines geeigneten Polymers und die Optimierung der Elektroden-Präparation kann das Potential dem der Akzeptorseite des PS 2 angepasst werden, was zu einer 80-fachen Verbesserung im Vergleich zum zuvor existierenden System führt.

Der Inhalt

  • Photosynthese
  • Ein semiartifizielles Z-Schema Analogon
  • Photostrom der PS2-basierten anodischen Halbzelle
  • Aufbau einer Biobatterie

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Biologie und Elektrochemie mit den Schwerpunkten erneuerbare Energien und Energiegewinnung
  • PraktikerInnen, die in diesen Bereichen tätig sind

Der Autor

Volker Hartmann verfasste seine Masterarbeit bei Prof. Dr. Matthias Rögner am Lehrstuhl für Biochemie der Pflanzen an der Ruhr-Universität Bochum, wo er zurzeit auch promoviert.

Keywords

Anodische Halbzelle Biobatterie Biowasserstoff Energiegewinnung Photosystem 2

Authors and affiliations

  • Volker Hartmann
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl Biochemie der PflanzenUniversität BochumBochumGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering