Advertisement

Aus Bundesgrenzschutz wird Bundespolizei

Entwicklung einer deutschen Polizeiorganisation des Bundes aus organisationssoziologischer Perspektive

  • Patricia M. Schütte-Bestek

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Patricia M. Schütte-Bestek
    Pages 19-24
  3. Patricia M. Schütte-Bestek
    Pages 87-98
  4. Patricia M. Schütte-Bestek
    Pages 247-251
  5. Back Matter
    Pages 253-277

About this book

Introduction

Patricia M. Schütte-Bestek beleuchtet erstmals unter einer organisationssoziologischen Perspektive die Entwicklung des Bundesgrenzschutzes zur Bundespolizei. Ihre Analyse basiert auf Experteninterviews mit Organisationsangehörigen und umfasst den Zeitraum ab der Organisationsgründung im Jahr 1951 bis 2012. Im Zentrum ihrer Arbeit steht die Annahme, dass die Entwicklung der organisationalen Legitimität einen wesentlichen Beitrag zur Überlebensfähigkeit der genannten Polizeiorganisation im Rahmen der mehr als 60jährigen Organisationsgeschichte leistete. Die Ergebnisse der empirischen Untersuchung liefern Hinweise auf drei maßgebliche Entwicklungslinien, die dies widerspiegeln.

Der Inhalt

  • Kontextuelle Verortung des BGS/der BPOL
  • Organisationale Legitimität als Ansatzpunkt zur Erklärung 
  • Empirische Untersuchung der wichtigsten Entwicklungspunkte

 Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Sozialwissenschaften, insbesondere Organisationssoziologie, Polizeiforschung
  • Organisationsangehörige der deutschen Bundespolizei

Die Autorin

Dr. rer. Soc. Patricia M. Schütte-Bestek ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeitsorganisation und Arbeitsgestaltung am Institut für Arbeitswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum.

Keywords

Bundesgrenzschutz Bundespolizei Organisationale Legitimität Organisationswandel der Polizei Polizeiorganisation

Authors and affiliations

  • Patricia M. Schütte-Bestek
    • 1
  1. 1. Institut für ArbeitswissenschaftRuhr-Universität BochumBochumGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing