Advertisement

Schwerbehindertenrecht in der Praxis

Übersichtliches Grundlagenwissen für Studierende sowie für Arbeitgeber, HR-Verantwortliche und Menschen mit Behinderung

  • Andreas Wien
  • Normen Franzke
  • Constanze Kovalev

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 15-19
  3. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 21-22
  4. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 23-65
  5. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 67-77
  6. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 79-80
  7. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 81-85
  8. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 87-95
  9. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 97-99
  10. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 101-107
  11. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 109-112
  12. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 113-121
  13. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 123-130
  14. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 131-144
  15. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 145-199
  16. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 201-208
  17. Andreas Wien, Normen Franzke, Constanze Kovalev
    Pages 209-224
  18. Back Matter
    Pages 225-333

About this book

Introduction

Diese übersichtliche und verständliche Einführung in die Grundstrukturen des Schwerbehindertenarbeitsrechts ist als Praxislehrbuch konzipiert, das sich zum Studium ebenso wie als ideales Nachschlagewerk für Arbeitgeber, HR-Verantwortliche und Arbeitnehmer anbietet. Insbesondere Arbeitgeber, die behinderte, schwerbehinderte Personen oder ihnen gleichgestellte Personen beschäftigen, müssen bei Einstellung, Prävention, Personalentwicklung und Kündigung von Menschen mit Einschränkungen den gesetzlichen Regelungen genau entsprechen. Dieses Lehrbuch vermittelt das notwendige Grundlagenwissen. Viele Mustertexte, Beispielrechnungen und Praxisfälle helfen zum besseren Verständnis und steigern den Praxiswert der Darstellung.

Die Autoren
Univ.-Prof. Dr. jur. Andreas Wien ist Volljurist mit der Befähigung zum Richteramt und höheren Verwaltungsdienst. Er lehrt Wirtschafts- und Internetrecht an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus - Senftenberg und ist Verfasser mehrerer Lehrbücher. 
Dipl.-Bw. Normen Franzke ist an einer oberen Landesbehörde tätig. Zudem arbeitet er an vielen Fachpublikationen mit und ist selbständiger Dozent für die Themengebiete Personal- und Organisationsmanagement sowie Personalcontrolling an verschiedenen Bildungseinrichtungen.
Dipl.-Phil. Constanze Kovalev ist an einer oberen Landesbehörde tätig. Sie ist mit der Umsetzung des Schwerbehindertenrechts befasst, arbeitet in bundesweiten Ausschüssen mit und berät und schult Unternehmen, Betriebs- und Personalräte sowie Schwerbehindertenvertretungen.


Keywords

Arbeitsschutz Behinderung Gleichstellung Kündigungsschutz von Menschen mit Einschränkungen Schwerbehindertenarbeitsrecht

Authors and affiliations

  • Andreas Wien
    • 1
  • Normen Franzke
    • 1
  • Constanze Kovalev
    • 2
  1. 1.Brandenburgische Technische UniversitätCottbusDeutschland
  2. 2.CottbusDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods