Information Security Risk Management

Risikomanagement mit ISO/IEC 27001, 27005 und 31010

  • Sebastian Klipper

Part of the Edition book series (EDKES)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Sebastian Klipper
    Pages 1-11
  3. Sebastian Klipper
    Pages 13-57
  4. Sebastian Klipper
    Pages 59-96
  5. Sebastian Klipper
    Pages 97-106
  6. Sebastian Klipper
    Pages 107-138
  7. Sebastian Klipper
    Pages 139-153
  8. Sebastian Klipper
    Pages 155-174
  9. Sebastian Klipper
    Pages 175-179
  10. Back Matter
    Pages 181-198

About this book

Introduction

Das Buch fasst alle Sachverhalte zum Risikomanagement zusammen, verbindet sie mit anderen Informationsquellen und umrahmt sie mit vielen Praxistipps, 38 Abbildungen und Tabellen und 14 Fallbeispielen. Wer mit ISO/IEC 27005 arbeiten möchte, für den reicht der unkommentierte Blick in den Standard nicht aus. Die Normenreihe ISO/IEC 27000 ist in den letzten Jahren stark gewachsen und es ist schwer den Überblick zu behalten. Dieses Buch zielt auf den Einsatz in der Praxis und richtet sich an jeden, der seine Entscheidungen auf Grundlage einer fundierten Risikoanalyse treffen will.

Zusätzliche Funktionen für Smartphones:
40 QR-Codes mit redaktionell gepflegten Links führen Sie mit Ihrem Smartphone direkt aus dem Buch ins Internet. So gelangen Sie ohne Tippen von der Buchseite aus auf die passende Webseite. Auf diese Weise sind die Vorzüge von Buch und Internet jederzeit für Sie verfügbar. Darüber hinaus steht Ihnen der Autor auf seiner Facebook-Seite und in seinem Blog „Klipper on Security“ als Ansprechpartner zur Verfügung.

Der Inhalt:
Einführung – Grundlagen – ISO/IEC 27005 – ISO 27005 und BSI IT-Grundschutz – Risiko-Assessment – Risikokommunikation – Wirtschaftlichkeitsbetrachtung – Die 10 wichtigsten Tipps

Die Zielgruppe:
ISO/IEC 27000 Anwender
IT- und Informationssicherheitsbeauftragte
Risikomanager
Auditoren
Unternehmensberater

Der Autor:
Sebastian Klipper ist seit 2009 selbstständiger Information Security Consultant und Autor. Er ist zertifiziert als T.I.S.P. (Teletrust Information Security Professional) und Certified IT-Security Manager. Zuvor war er als Offizier bei der Bundeswehr u. a. IT-Sicherheitsbeauftragter des Luftwaffenführungskommandos und des ISAF-Einsatzes in Afghanistan.

Keywords

27000 27001 27005 ISMS ISO ISO 2700x IT-Sicherheit Informationssicherheit Management Risikomanagement

Authors and affiliations

  • Sebastian Klipper
    • 1
  1. 1.KielGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace