Grundlagen des EU-Kartengeschäfts

Charakteristik und Ökonomie von Zahlungskarten auf den Punkt gebracht

  • Stefan Huch

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Stefan Huch
    Pages 1-2
  3. Stefan Huch
    Pages 47-48
  4. Back Matter
    Pages 49-51

About this book

Introduction

Dieses Essential vermittelt ein solides Verständnis des Kartengeschäfts, der beteiligten Marktteilnehmer und der wichtigsten damit verbundenen Kostengrößen. Stefan Huch beschreibt die Architektur sowie die komplexen Ablaufprozesse innerhalb des Kartengeschäfts. Ergänzt werden die Ausführungen durch einen Überblick über aktuelle wissenschaftliche Methoden, Anwendungsfelder und regulatorische Einflüsse.

Der Inhalt

  • Die Wertschöpfungskette des Kartengeschäfts
  • Die Architektur der Karten-Schemes
  • Kostenarten im Zahlungsverkehr mit Karten
  • Prinzipal-Agent-Theorie im Rahmen des Kartengeschäfts
  • Grundlagen der Transaktionskostentheorie des Kartengeschäfts

 Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanzwesen
  • Führungskräfte und Produktmanager von Banken, Schemes (Visa/MasterCard) und Zahlungsinstituten sowie in den Bereichen stationärer Handel und E-Commerce, Wirtschaftsprüfer und Berater

Der Autor

Dr. Stefan Huch ist Projektleiter bei einer Strategie- und Managementberatung im Sektor Financial Services sowie Lehrbeauftragter an der Professur für Bankwesen der Universität Leipzig.

Keywords

Karten-Schemes Kartenzahlung Prinzipal-Agent-Theorie Transaktionskostentheorie Two-Sided Market Wertschöpfungskette

Authors and affiliations

  • Stefan Huch
    • 1
  1. 1.LeipzigGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-08625-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-08624-4
  • Online ISBN 978-3-658-08625-1
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences