Advertisement

Diversität, Diversifizierung und (Ent)Solidarisierung

Eine Standortbestimmung der Diversitätsforschung im deutschen Sprachraum

  • Edeltraud Hanappi-Egger
  • Regine Bendl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-17
  2. Teil 1: Herausforderungen und Chancen von Diversifizierung

  3. Teil 2: Diversitätsdiskurse im Vergleich

  4. Teil 3: Intersektionale Diversitätskonzepte

  5. Teil 4: Implementierungsstrategien von Diversitätsmanagement

  6. Back Matter
    Pages 311-317

About this book

Introduction

Edeltraud Hanappi-Egger und Regine Bendl präsentieren mit Ko-AutorInnen eine Standortbestimmung der Diversitätsforschung in Organisationen im deutschsprachigen Raum. Sie bieten WissenschaftlerInnen, PraktikerInnen und Studierenden sowie am Thema interessierten Personen einen Überblick über den aktuellen Diskurs der betriebswirtschaftlichen Diversitäts-  bzw. Diversitätsmanagementforschung mit Bezug auf Ansätze der Intersektionalität, Diskriminierung und(Un-)Gleichbehandlung. In den Beiträgen widmen sich die AutorInnen Themenbereichen, wie Problematiken von Diversifizierung und (Ent)Solidarisierung, Diversitätsdiskurse im internationalen Vergleich, intersektionale Diversitätskonzepte und Implementierungsstrategien von Diversitätsmanagement.

 

Der Inhalt

n  Zur Problematik von Diversifizierung und (Ent)Solidarisierung

n  Diversitätsdiskurse im internationalen Vergleich

n  Intersektionale Diversitätskonzepte

n  Implementierungsstrategien

 

Die Zielgruppen

·         Lehrende und Studierende der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Diversitäts- und  der Organisationsforschung

·         PraktikerInnen im Bereich Diversitäts- und Personalmanagement, Marketing; BeraterInnen und TrainerInnen; Diversitätsbeauftragte

 

Die Herausgeberinnen

Univ. Prof. Dr. Edeltraud Hanappi-Egger ist Lehrstuhlinhaberin und Leiterin des Instituts für Gender und Diversität in Organisatio

nen der WU Wien.

ao.Univ. Prof. Dr. Regine Bendl ist Mitarbeiterin am Institut für Gender und Diversität in Organisationen der WU Wien.

Keywords

Diskriminierung Diversitätsforschung Diversitätsmanagement Exklusion Inklusion Intersektionalität

Editors and affiliations

  • Edeltraud Hanappi-Egger
    • 1
  • Regine Bendl
    • 2
  1. 1.Institut für Gender und Diversität in OrWirtschaftsuniversität WienWienAustria
  2. 2.Institut für Gender und DiversitätWirtschaftsuniversität WienWienAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing