Advertisement

Betriebliches Arbeitsfähigkeitsmanagement

Mehr als nur Gesundheitsförderung

  • Michael Treier

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Michael Treier
    Pages 3-11
  3. Michael Treier
    Pages 27-34
  4. Michael Treier
    Pages E1-E1
  5. Back Matter
    Pages 43-48

About this book

Introduction

Michael Treier gibt einen Überblick zur Bedeutung sowie zu Perspektiven und Methoden des Arbeitsfähigkeitsmanagements. Die Sorge um die abnehmende Arbeitsfähigkeit im Kontext des demografischen Wandels treibt Unternehmen an, Arbeitsfähigkeit im Sinne der Prävention zu erfassen, arbeitsfähigkeitsgefährdende Faktoren frühzeitig zu vermeiden oder zu beseitigen sowie entsprechende Ressourcen aufzubauen. Dabei muss das „Haus der Arbeitsfähigkeit“ als Ganzes berücksichtigt werden, denn es geht darum, Mensch und Arbeit in Balance zu bringen. Dieses Essential stellt Argumente, Instrumente und Handlungshilfen vor, um Arbeitsfähigkeitsmanagement als Herausforderung der Zukunft zu begreifen und erfolgreich umzusetzen.

 Der Inhalt

  • Perspektiven der Arbeitsfähigkeit
  • Das Haus der Arbeitsfähigkeit – eine Erkundungstour
  • Das Navigationssystem zur Erkundung
  • Erfolgsfaktoren des Arbeitsfähigkeitsmanagements

Die Zielgruppen

  • Führungskräfte und Personalverantwortliche sowie Gesundheitsbeauftragte in Unternehmen
  • Studierende und Dozierende der Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Arbeitsmedizin oder Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Gesundheitsmanagement

Der Autor

Prof. Dr. Michael Treier lehrt Psychologie, Personal und Organisation an der Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung in Duisburg. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter an der Unternehmerhochschule BiTS in Iserlohn und als Unternehmensberater u.a. im Bereich Gesundheitsmanagement tätig.

 

 

 

Keywords

Arbeitsbewältigung Arbeitsfähigkeit Betriebliches Gesundheitsmanagement Demografischer Wandel Haus der Arbeitsfähigkeit Work Ability

Authors and affiliations

  • Michael Treier
    • 1
  1. 1.Personal, Organisation und PsychologieFachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRW in DuisburgDuisburgGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-08571-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Psychology (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-08570-4
  • Online ISBN 978-3-658-08571-1
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Engineering