Advertisement

Psychotherapeutische Kompetenzen

Ein Praxismodell zu Kompetenzprofilen in der Aus- und Weiterbildung

  • Jürgen Körner

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Jürgen Körner
    Pages 1-4
  3. Jürgen Körner
    Pages 5-6
  4. Jürgen Körner
    Pages 7-12
  5. Jürgen Körner
    Pages 13-23
  6. Back Matter
    Pages 39-41

About this book

Introduction

Das Essential gliedert das komplexe Gebiet der psychotherapeutischen Kompetenzen (Wissen, Handlungskompetenz und Haltung) und zeigt, auf welche Weise und in welcher Reihenfolge diese Kompetenzen vermittelt und abgeprüft werden können. Die bisher praktizierte Ausbildung zum Psychotherapeuten bedarf dringend einer Reform. Stärker als zuvor sollte sie sich an der Frage orientieren, was einen guten Psychotherapeuten ausmacht und wie er seine Kompetenzen am besten erwerben kann. Ferner muss es möglich sein, die Qualität psychotherapeutischen Handelns rational zu beurteilen. Psychologische und ärztliche Psychotherapeuten wenden eine für den Einzelfall, den individuellen Patienten, höchst folgenreiche Handlungskompetenz an. Sie müssen ihr Handeln daher auch in ethischer Hinsicht begründen und verantworten können. Die Ausbildung zum Psychotherapeuten muss ihnen auch diese Fähigkeiten vermitteln.

  

Der Inhalt

  • Die Aktualität der Fragestellung
  • Profession und Kompetenzen des Psychotherapeuten
  • Eine Matrix psychotherapeutischer Kompetenzen
  • Die Entwicklung psychotherapeutischer Kompetenzen und die Aufgabe der Lehrer

 

Die Zielgruppen

  • Studierende und Dozierende der Psychologie und der Medizin
  • Psychotherapeuten und andere Praktiker in den Bereichen Psychologie und Psychiatrie

 

Der Autor

Prof. Dr. Jürgen Körner war Professor an der Freien Universität Berlin und Gründungspräsident der International Psychoanalytic University Berlin.

 

Keywords

Ausbildungscurriculum Direktausbildung Kompetenz Psychotherapeut Skills Therapieausbildung

Authors and affiliations

  • Jürgen Körner
    • 1
  1. 1.BerlinGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-08569-8
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer, Wiesbaden
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-08568-1
  • Online ISBN 978-3-658-08569-8
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology