Finanzierung für Ingenieure

  • Ekbert Hering

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Ekbert Hering
    Pages 1-4
  3. Ekbert Hering
    Pages 5-8
  4. Ekbert Hering
    Pages 9-14
  5. Ekbert Hering
    Pages 15-44
  6. Ekbert Hering
    Pages 45-55
  7. Ekbert Hering
    Pages 57-67
  8. Back Matter
    Pages 69-71

About this book

Introduction

Die meisten Ingenieure in der Praxis werden vor Finanzierungsaufgaben gestellt und müssen hierfür die optimalen Finanzierungsmöglichkeiten bereitstellen. Deshalb werden in diesem Band die Finanzierungsarten und die Finanzierungsinstrumente vorgestellt. Es wird gezeigt, welche wichtigen Informationen eine Finanzanalyse bieten kann und wie eine Finanzplanung für ein Unternehmen erstellt wird.

 

Der Inhalt

  • Aufgaben der Finanzierung
  • Finanzierungsarten
  • Möglichkeiten der Außen- und Innenfinanzierung
  • Aufbau und Aussagen einer Finanzanalyse
  • Aufstellung von Finanzierungsplänen

 

Die Zielgruppen

  • Ingenieur- und MBA-Studierende, die Führung und Management erlernen möchten
  • Ingenieure mit Führungsverantwortung in Unternehmen

Der Autor:

Prof. Dr. mult. Dr. h.c. Ekbert Hering war bis 2007 Rektor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Aalen.

Keywords

Außenfinanzierung Finanzanalyse Finanzmittelbedarf Finanzmittelbeschaffung Innenfinanzierung Kreditfinanzierung

Authors and affiliations

  • Ekbert Hering
    • 1
  1. 1.Hochschule für angewandte Wissenschaften AalenAalenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-08157-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Vieweg, Wiesbaden
  • eBook Packages Computer Science and Engineering (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-08156-0
  • Online ISBN 978-3-658-08157-7
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace