Advertisement

Risiken von Unternehmensanleihen und ihre Quantifizierung

Antworten auf Fragestellungen aus der Beratungspraxis bei Kreditinstituten

  • Markus Ramming

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Markus Ramming
    Pages 1-1
  3. Markus Ramming
    Pages 3-9
  4. Markus Ramming
    Pages 11-22
  5. Markus Ramming
    Pages 23-24
  6. Markus Ramming
    Pages 25-25
  7. Back Matter
    Pages 27-29

About this book

Introduction

Markus Ramming untersucht, wie Kreditinstitute mit den Risiken aus Unternehmensanleihen umgehen und liefert eine Übersicht über die Risiken, die sich aus einer Positionierung in Unternehmensanleihen ergeben. Der Autor zeigt unterschiedliche Methoden auf, wie sich diese Risiken quantifizieren lassen, und liefert darauf aufbauende „best practice“-Hinweise. Dabei wird auch auf die diesbezüglich  für Kreditinstitute relevanten Mindestanforderungen an das Risikomanagement  eingegangen.

 

Der Inhalt

  • Unternehmensanleihen und Risikomanagement
  • Kreditrisiko
  • Credit Spread-Risiken
  • Liquiditäts- und Länderrisiken

 

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Kreditwirtschaft und Risikomanagement
  • PraktikerInnen in Kreditinstituten und Investmentfondsgesellschaften

 

Der Autor

Markus Ramming ist Seniorberater bei Roland Eller Consulting GmbH und seit 1999 als Berater von Kreditinstituten aktiv. Zuvor war er bei einer Luxemburger Investmentfondsgesellschaft unter anderem für das Management eines international anlegenden Rentenfonds verantwortlich. Er hat ein Betriebswirtschaftsdiplom der Berufsakademie Mannheim (der heutigen Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim, an der er nebenberuflich als Dozent tätig ist) und einen Master of Business Administration (MBA) der Edinburgh Business School.

Keywords

Liquiditätsrisiken Migrationsrisiko Risikoquantifizierung Spreadrisiko Unternehmensanleihen

Authors and affiliations

  • Markus Ramming
    • 1
  1. 1.Roland Eller Consulting GmbHZossenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Oil, Gas & Geosciences
Engineering