Tax Fraud & Forensic Accounting

Umgang mit Wirtschaftskriminalität

  • Christian Hlavica
  • Frank Hülsberg
  • Uwe Klapproth

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXIII
  2. Uwe Klapproth, Herbert Nuszpl, Christian Hlavica, Maxim Worcester, Eva Bergmann
    Pages 1-36
  3. Christian Hlavica, Detlef Thomann, Ines Martenstein
    Pages 37-76
  4. Alexander M. Dühnfort, Monika Zitzmann, Michael Hundebeck, Christian Hlavica, Daniela Kühne
    Pages 77-158
  5. Albert Kaufmann
    Pages 159-200
  6. Christian Hlavica, Bianca Bitzer
    Pages 201-217
  7. Daniel Schilling, Christian Hlavica, Eva Bergmann
    Pages 219-265
  8. Bianca Bitzer, Detlef Thomann, Markus Grottke, Jörg Meyer, Stephan Zirch, Rüdiger Birkental et al.
    Pages 267-338
  9. Verena Brandt, Heiko Fauck, Christian Hlavica, Nina Kiehne, Safet Kopov, Detlef Thomann
    Pages 339-374
  10. Back Matter
    Pages 375-398

About this book

Introduction

Das Thema ist von höchster Brisanz in Unternehmen, da ein fehlendes oder unzureichendes Anti-Fraud Management längst kein Kavaliersdelikt mehr ist. Das Buch unterstützt sowohl Unternehmer sowie in Unternehmen für die Überwachung Verantwortliche als auch Berater bei der Erkennung von Fraud und demonstriert Reaktionen zur Risikominimierung und Prävention. Die Autoren zeigen den richtigen Umgang mit Bilanzmanipulation, Korruption, Betrug und Untreue auf und beleuchten die damit verbundene strafrechtliche, unternehmensstrafrechtliche und selbstregulatorische Rahmenordnung sowie Besonderheiten für Wirtschaftsprüfer und Steuerberater.

Die Neuerungen in der 2. Auflage umfassen im Schwerpunkt weitere Betrachtungen zu den Themen Cross Border Tax Fraud, Tax Fraud-Forschung sowie Missbrauch von Unternehmen für Geldwäschezwecke.

„Insbesondere mit dem umfangreich behandelten Thema des ‚Tax Fraud‘ besitzt das Werk - jenseits der sich primär an den Juristen wendenden steuerstrafrechtlichen Literatur - als ‚Praxisleitfaden‘ fast ein Alleinstellungsmerkmal." Betriebs-Berater


Der Inhalt

  • Ausgangslage, dynamische Veränderungen des Unternehmensumfelds, Kontrolle – Credo für eine anspruchsvolle Unternehmensführung
  • Grundlagen zum Phänomen Wirtschaftskriminalität
  • Cross Border Tax Fraud, Bilanzdelikte und Tax Fraud Forschung
  • Aspekte der Geldwäsche und des Missbrauchs von Unternehmen
  • Verpflichtungen nach dem Geldwäschegesetz
  • Anforderungen an Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Strafrechtliche, unternehmensstrafrechtliche und selbstregulatorische Rahmenordnung
  • Aufdeckung und Prävention durch Forensic Accounting und IT-Forensic
  • Anti-Fraud Management als Risikomanagementdisziplin


Die Herausgeber

Christian Hlavica ist Certified Fraud Examiner (CFE) und Head of Inspection Unit der liechtensteinischen Abschlussprüferaufsicht der Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein, Bereich Andere Finanzintermediäre (DNFBP).

Dr. Frank M. Hülsberg ist Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Certified Fraud Examiner (CFE) und leitet als Senior Partner bei Warth & Klein Grant Thornton den Bereich Governance, Risk & Compliance.

Dr. Uwe Klapproth ist ehemaliger Kriminalbeamter, Certified Fraud Examiner (CFE) und Leiter des Bereichs Operations Risk & Security bei der Allianz SE.

Keywords

Anti-Fraud Management Betriebsprüfung Bilanzmanipulation Compliance Corporate Governance Korruption Prävention Steuerstrafrecht Whistleblowing

Editors and affiliations

  • Christian Hlavica
    • 1
  • Frank Hülsberg
    • 2
  • Uwe Klapproth
    • 3
  1. 1.MünchenGermany
  2. 2.HaanGermany
  3. 3.MünchenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-07840-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2017
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-07839-3
  • Online ISBN 978-3-658-07840-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods