Advertisement

Bewegungsdetektion und -korrektur in der Transmissions-Computertomographie

  • Svitlana Ens

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Svitlana Ens
    Pages 1-5
  3. Svitlana Ens
    Pages 7-23
  4. Svitlana Ens
    Pages 25-59
  5. Svitlana Ens
    Pages 89-172
  6. Svitlana Ens
    Pages 173-230
  7. Svitlana Ens
    Pages 231-234
  8. Back Matter
    Pages 235-249

About this book

Introduction

Svitlana Ens stellt Bewegungsartefakte während einer Computertomogramm-Akquisition in den Mittelpunkt ihrer Studie. Patientenbewegungen können insbesondere bei einer Dental-CT-Akquisition problematisch sein, denn diese weist eine Reihe von Eigenschaften auf, die dazu führen, dass die bekannten Methoden der Bewegungsdetektion und -korrektur nicht angewendet werden können. Die Autorin entwickelt Verfahren, mit denen sowohl die Detektion der Bewegungspunkte als auch die Korrektur der Bewegungsartefakte des verwendeten Dental-CTs möglich sind und die auch für die Detektion und Korrektur rigider Bewegungen bei anderen CT-Typen verwendet werden können.

Der Inhalt

  • Bewegungsartefakte in der Computertomographie
  • Spezielle Herausforderungen eines Dental-CT
  • Detektion der Bewegungspositionen
  • Beschränkung des Raumes möglicher Bewegungen
  • Korrekturen durch Verwendung der Vorwärtsprojektion
  • Korrekturen durch Beurteilung der Stärke der Bewegungsartefakte

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Informatik
  • PraktikerInnen aus dem Bereich bildgebende Verfahren in der Medizin (insbesondere Computertomographie) und medizinische Bildverarbeitung

Die Autorin

Dr. Svitlana Ens promovierte bei Prof. Dr. Thorsten M. Buzug am Institut für Medizintechnik der Universität zu Lübeck. Sie arbeitet heute an der Entwicklung von Algorithmen und Applikationen im Bereich der künstlichen Beatmung.

Der Herausgeber

Die Reihe Aktuelle Forschung Medizintechnik – Latest Research in Medical Engineering wird herausgegeben von Thorsten M. Buzug.

Keywords

Bewegungsartefakte in der Computertomographie Detektion der Bewegungspositionen Kegelstrahl-CT Korrektur durch Vorwärtsprojektion Korrektur von Bewegungsartefakten Patientenbewegungen bei CT-Akquisitionen

Authors and affiliations

  • Svitlana Ens
    • 1
  1. 1.LübeckGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods