Mit mehrstufigem Wissenserwerb zu mehr Innovationserfolg

Eine konzeptionelle und empirische Untersuchung in technischen Industrien

  • Oliver Wiesener

Part of the Business-to-Business-Marketing book series (BTBM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xix
  2. Oliver Wiesener
    Pages 1-13
  3. Oliver Wiesener
    Pages 15-107
  4. Back Matter
    Pages 323-368

About this book

Introduction

Das von Oliver Wiesener erarbeitete MEWI-Modell führt das Markt- und Technologiewissen im B-to-B-Umfeld Marktstufen-übergreifend zusammen und begünstigt somit den Innovationserfolg. Das Modell enthält die MEWI-Phasen Planung, Wissensakquisition, Wissensintegration und Wissensausschöpfung sowie Methoden zur praktischen Umsetzung. Dabei können mit den hinsichtlich des Innovationserfolgs empirisch geprüften MEWI-Faktoren weitere positiv wirkende Akzente gesetzt werden. Innovationserfolg ergibt sich insbesondere dann, wenn ein Produkt im Markt akzeptiert und gleichzeitig technologisch realisierbar ist. Die Verknüpfung dieser zwei Aspekte ist für B-to-B-Unternehmen problematisch, da sich hier Märkte mehrstufig gestalten und Technologie- und Marktwissen heterogen über mehrere Marktstufen verteilt ist. Dieses Innovationsdilemma kann mit mehrstufigem Wissenserwerb (MEWI) gelöst werden.

Der Inhalt

  • Modell zur Abbildung des MEWI im B-to-B-Umfeld
  • Inhalte und Methoden der Phasen des MEWI-Modells
  • Hinsichtlich des Innovationserfolgs empirisch geprüfte MEWI-Faktoren

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten Innovations-, Technologie- und Wissensmanagement
  • Personen der Geschäftsführung, des Technologie-, Wissens- und Innovationsmanagement

Der Autor

Oliver Wiesener promovierte bei Univ.-Prof. Dr. Rolf Weiber an der Universität Trier. Er hat umfangreiche Erfahrung hinsichtlich Technologie- und Innovationsmanagement im internationalen Umfeld.

Keywords

Innovationserfolg MEWI MEWI-Phasen Planung Open Innovation Wissensakquisition Wissensmanagement

Authors and affiliations

  • Oliver Wiesener
    • 1
  1. 1.Universität TrierTrierGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-07625-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-07624-5
  • Online ISBN 978-3-658-07625-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods