Advertisement

Handbuch Geschichte der deutschsprachigen Soziologie

Band 1: Geschichte der Soziologie im deutschsprachigen Raum

  • Stephan Moebius
  • Andrea Ploder

Part of the Springer Reference Sozialwissenschaften book series (SRS)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiii
  2. Anfänge der deutschsprachigen Soziologie

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Gerald Mozetič
      Pages 37-64
    3. Markus Zürcher
      Pages 65-85
  3. Deutschsprachige Soziologie zwischen 1918 und 1945

  4. Deutschsprachige Soziologie nach 1945: Paradigmen, Hegemonien und Kontroversen

  5. Deutschsprachige Soziologie nach 1945: Internationale Rezeption

  6. Methodengeschichte und Entwicklung der empirischen Sozialforschung im deutschsprachigen Raum

  7. Institutionalisierungsprozesse in der deutschsprachigen Soziologie: Fachgesellschaften

  8. Institutionalisierungsprozesse in der deutschsprachigen Soziologie: Fachzeitschriften

    1. Front Matter
      Pages 919-919
    2. Reinhard Blomert
      Pages 937-943

About this book

Introduction

Wer sich einen Überblick über die Geschichte der deutschsprachigen Soziologie und über soziologiehistorische Konzepte und Methoden verschaffen möchte, wird in diesem Handbuch umfassend fündig. Band 1 gibt zentrale Einblicke in die sozialen und kognitiven Dimensionen der Fachgeschichte und behandelt dabei auch Theorie- und Methodenentwicklungen, Kontroversen, internationale Rezeptionen sowie Institutionalisierungsprozesse in Form von Fachgesellschaften, -zeitschriften und Forschungseinrichtungen.

Der Inhalt
  • Anfänge der deutschsprachigen Soziologie
  • Deutschsprachige Soziologie zwischen 1918 und 1945
  • Deutschsprachige Soziologie nach 1945: Paradigmen, Hegemonien, Kontroversen und internationale Rezeption
  • Methodengeschichte und Entwicklung der empirischen Sozialforschung
  • Institutionalisierungsprozesse: Fachgesellschaften, Fachzeitschriften und Forschungseinrichtungen

Die Zielgruppen
Studierende und Dozierende der Soziologie, Sozialwissenschaften und Wissenschaftsgeschichte.

Die Herausgebenden
Dr. Stephan Moebius ist Universitätsprofessor für Soziologische Theorie und Ideengeschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz.
Dr. Andrea Ploder ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Science and Technology Studies am Medienwissenschaftlichen Seminar der Universität Siegen, sowie im DFG-Sonderforschungsbereich 1187 Medien der Kooperation.



Keywords

Deutsche Gesellschaft für Soziologie Diskursgeschichte Geschichte Soziologie Nachkriegssoziologie Rezeption deutscher Soziologie Soziologie im Nationalsozialismus

Editors and affiliations

  • Stephan Moebius
    • 1
  • Andrea Ploder
    • 2
  1. 1.Institut für SoziologieKarl-Franzens-Universität GrazGrazAustria
  2. 2.Science and Technology Studies / SFB Medien der KooperationUniversität SiegenSiegenGermany

Bibliographic information