Kompakter Leitfaden für Energiemanager

Energiemanagementsysteme nach ISO 50001

  • Marko Geilhausen

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Marko Geilhausen
    Pages 1-1
  3. Marko Geilhausen
    Pages 3-4
  4. Marko Geilhausen
    Pages 5-5
  5. Marko Geilhausen
    Pages 7-11
  6. Marko Geilhausen
    Pages 13-14
  7. Marko Geilhausen
    Pages 15-26
  8. Marko Geilhausen
    Pages 27-35
  9. Marko Geilhausen
    Pages 37-41
  10. Marko Geilhausen
    Pages 43-44
  11. Marko Geilhausen
    Pages 45-47
  12. Back Matter
    Pages 49-50

About this book

Introduction

Marko Geilhausen stellt kompakt und übersichtlich die Anforderungen an Energiemanagementsysteme dar, die die ISO 50001 als Grundlage für eine Zertifizierung benennt. Er zeigt Umsetzungsbeispiele und praktische Tipps zu den einzelnen Normenpunkten auf. Außerdem belegt der Autor die Änderungen der ISO 50001 im Vergleich zu ihrer Vorgängernorm DIN EN 16001. Er weist auf Möglichkeiten der Integration eines Energiemanagementsystems in bestehende Systeme nach ISO 9001 (Qualität) und ISO 14001 (Umwelt) hin.

 Der Inhalt

  • Aufbau der ISO 50001 und allgemeine Anforderungen an die Geschäftsführung
  • Energiepolitik und -planung
  • Einführung und Umsetzung eines EnMS, Überprüfung und Messung, Management-Bewertung

 Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende des Energiemanagements und der Managementsysteme diverser Fachrichtungen
  • Energiemanager und Energiemanagementbeauftragte, die ein solches Managementsystem im Unternehmen aufbauen wollen

 Der Autor

Marko Geilhausen ist nach langjähriger Erfahrung als Projektleiter im Bereich energieeffizientes Bauen innerhalb eines internationalen Konzerns seit 2011 selbstständiger Unternehmensberater für Energie- und Umweltmanagement. Seit 2014 ist er auch als Zertifizierungsauditor für den Standard der ISO 50001 und Energiemanagementsysteme nach SpaEfV tätig. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Erwachsenenbildung als Referent für Seminare zu Energiemanagementsystemen.

 

Keywords

DIN EN ISO 50001:2011 Integrierte Managementsysteme Qualität SpaEfV Umwelt Zertifizierung von Energiemanagementsystemen

Authors and affiliations

  • Marko Geilhausen
    • 1
  1. 1.Weil im SchönbuchGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-07591-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Vieweg, Wiesbaden
  • eBook Packages Life Science and Basic Disciplines (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-07590-3
  • Online ISBN 978-3-658-07591-0
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • About this book
Industry Sectors
Oil, Gas & Geosciences
Biotechnology
Consumer Packaged Goods