Advertisement

Politikwissenschaft und Politikdidaktik

Theorie und Empirie

  • Monika Oberle
  • Georg Weißeno

Part of the Politische Bildung book series (POLBIL)

About this book

Introduction

Die Einführung und das Zusammenleben in einem demokratischen Gemeinwesen erfordern politische Bildung, unter Förderung politischen Grundwissens, politischer Urteils- und Handlungsfähigkeit. In Gegenwart und Zukunft besteht ein dringlicher Bedarf an theoretischer Inbeziehungsetzung von Politikwissenschaft und Politikdidaktik. Empirische Forschung in beiden Bereichen ist aufeinander angewiesen. Ohne politikwissenschaftliche Theorien kann es keine politikdidaktische Theorie geben. Die wechselseitigen Bezüge sind neu zu klären. Dabei bedarf die Eigenständigkeit beider Disziplinen einer zeitgemäßen Klärung und Neuausrichtung.

Der Inhalt
• Politikdidaktische Theoriebildung
• Politikwissenschaft als Bezugsdisziplin der Politischen Bildung
• Erfüllt das Kontroversitätsprinzip Merkmale einer politikdidaktischen Theorie?
• Argumentationstheorie für Politische Theorie und Politikdidaktik
• Modell der politischen Urteilsfähigkeit
• Politikwissenschaftliche Mikroanalyse und Politische Bildung
• Politische Bildung aus Sicht der empirischen Kulturforschung      
• Zoon Politikon im Standby-Modus? 
• Politische Partizipation als Element der Demokratietheorie 
• Europa als Fachkonzept und als Thema des Schulunterrichts
• Macht und Recht in den internationalen Beziehungen
• Rechtsextremismus im Fokus von Politikwissenschaft und Politischer Bildung

Die Zielgruppen
Lehrende, Forschende und Studierende der Politikwissenschaft und Politikdidaktik

Die Herausgeber
Prof. Dr. Monika Oberle ist Professorin für Politikwissenschaft/Didaktik der Politik an der Universität Göttingen. 
Prof. Dr. Georg Weißeno ist Professor für Didaktik der Politikwissenschaft an der PH Karlsruhe.

Keywords

Europa Politikdidaktik Politikwissenschaft Politische Bildung Politische Sozialisation Politische Theorie Schulunterricht

Editors and affiliations

  • Monika Oberle
    • 1
  • Georg Weißeno
    • 2
  1. 1.Universität Göttingen GöttingenGermany
  2. 2.Pädagogische Hochschule Karlsruhe KarlsruheGermany

Bibliographic information