Advertisement

Führung einer neuen Generation

Wie die Generation Y führen und geführt werden sollte

  • Nils Schulenburg

Part of the FOM-Edition book series (FOMEDITION)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Nils Schulenburg
    Pages 1-5
  3. Nils Schulenburg
    Pages 7-19
  4. Nils Schulenburg
    Pages 21-159
  5. Nils Schulenburg
    Pages 161-311
  6. Nils Schulenburg
    Pages 313-315

About this book

Introduction

Dieses Buch betrachtet die Generation Y und ihre Besonderheiten aus einem der wichtigsten ökonomischen Blickwinkel überhaupt: aus der Führungsperspektive. Denn gute Führung ist die Voraussetzung für Mitarbeiterzufriedenheit und unternehmerischen Erfolg und damit der Schlüssel für Wachstum und Profitabilität. 
Gute Führung der Generation Y ist eine Herausforderung für Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen. Denn: Die Generation Y ist selbstbewusst, leistungsstark, gut ausgebildet, gemeinschaftsorientiert – und ständig online. Von diesen Besonderheiten ausgehend entwickelt Nils Schulenburg leistungsstarke Führungswerkzeuge, um das Potenzial dieser Generation voll auszuschöpfen – und zwar aus zwei Perspektiven: aus Sicht der Generation Y als Mitarbeiter und aus Sicht der Generation Y als Führungskräfte. Grundlage hierfür sind Forschungsergebnisse aus dem Personalmanagement, der Psychologie und den Neurowissenschaften. So bekommen die vorgestellten Werkzeuge ein verlässliches wissenschaftliches Fundament.
Dieses Buch ist konzipiert für Führungskräfte und Mitarbeiter, die Führungsverantwortung übernehmen wollen. Entweder, weil sie selber zur Generation Y gehören und ihre Führungskompetenzen schärfen wollen oder weil sie Menschen aus der Generation Y führen dürfen und diese verantwortungsvolle Aufgab
e bestmöglich erfüllen möchten. Es ist ein Buch für Praktiker, die Wert auf fundierte Werkzeuge legen. Aber mehr noch: Es ist für alle, die der festen Überzeugung sind, dass gute Führung echte Wettbewerbsvorteile schafft.
Der Inhalt
  • Eigenschaften der Generation Y
  • Die Generation Y effektiv führen
  • Die Generation Y als effektive Führungskraft

Der Autor

Prof. Dr. Nils Schulenburg ist Professor für Personal- und Organisationsentwicklung an der FOM Hochschule in Bremen. Darüber hinaus ist er seit vielen Jahren als selbstständiger Unternehmensberater, Trainer und Coach in der Führungskräfteentwicklung und im Change Management tätig.

Keywords

Führungsforschung Führungsinstrumente Führungskraft Führungsstil Generationenforschung Personalmanagement

Authors and affiliations

  • Nils Schulenburg
    • 1
  1. 1.FOM Hochschule für Oekonomie & ManaBremenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods