Advertisement

Events – Erlebnismarketing für alle Sinne

Mit neuronaler Markenkommunikation Lebensstile inszenieren

  • Jochen Thinius
  • Jan Untiedt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xix
  2. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 1-15
  3. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 43-48
  4. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 67-73
  5. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 81-83
  6. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 85-88
  7. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 89-94
  8. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 115-120
  9. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 121-127
  10. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 151-153
  11. Jochen Thinius, Jan Untiedt
    Pages 155-158
  12. Back Matter
    Pages 159-166

About this book

Introduction

Dieses Buch beschreibt, wie Sie Events als ganzheitliches multisensorisches Erlebnis in der Markenkommunikation einsetzen und damit  neue Kundengruppen erschließen sowie bestehende beeindrucken und binden können. Als Bühne und virtueller Schauplatz für Lust, Inspiration, Überraschung und Fantasie eignen sich Erlebnisevents hervorragend für die nachhaltige Verankerung von Botschaften. Anhand von Fallstudien wie Bitburger, Fanta, Campus Symposium, Laienboxkämpfen etc. zeigen die Autoren konkret auf, wie Marken mit positiven Erlebnissen aufgeladen werden und welche neuronalen Wirkungen die Events bei Teilnehmern erzeugen können.

Neu in der 2. Auflage: Weitere Lust-Pfade für das Gehirn sowie aktuelle Forschungsergebnisse und Betrachtungen zu Trance, Geometric-Feeling und Wahrnehmung über die bekannten Sinne hinaus. 

Inspirierend für Marketing- und Vertriebsverantwortliche, Projektleiter sowie Mitarbeiter in Event- und Kommunikationsagenturen!

Der Inhalt
Wie tot ist das „alte“ Marketing?
Public Viewing – Das Event-Marketing der Zukunft?
Menschen, Prosumenten und ihr Bewusstsein
Was ist Neuromarketing?
Brand Code Management
Event-Marketing und der kommunikative Dreiklang
Erfolgskontrolle und Wirksamkeit

Die Autoren
Jochen Thinius war viele Jahre in namhaften internationalen Kommunikationsagenturen als Geschäftsführer tätig, bevor er sich 1982 als Consultant selbstständig machte. Er nimmt verschiedene Lehraufträge an Hochschulen in Deutschland wahr. 
Jan Untiedt verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Event-Marketing und im Vertrieb bei Unternehmen wie Coca-Cola, WDR Eins Live, der Bitburger Braugruppe und bei privaten Hochschulen. Heute ist er Gründer und Inhaber eines Beratungsunternehmens.

Keywords

Brand-Code-Management Erlebnismarketing Eventmarketing Kundenbegeisterung Markenkommunikation Multisensorisches Marketing Neuromarketing Sensuelles Marketing Wirksamkeitsmessung Eventmanagement Markenführung Branding

Authors and affiliations

  • Jochen Thinius
    • 1
  • Jan Untiedt
    • 2
  1. 1.EssenGermany
  2. 2.DortmundGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods